Pressegespräch zum Vortrag Hanin Zoabi

Wien (OTS) - Die Palästina Solidarität Österreich, ein Bündnis österreichischer Palästina-Solidaritätsorganisationen hat die langjährige palästinensische Knesset-Abgeordnete Hanin Zoabi zu einer Vortragstour nach Österreich eingeladen. Am 9.5. wird sie in Wien zum Thema „Kolonialismus und/oder Demokratie“ sprechen und zwar nicht – wie ursprünglich geplant – im WUK sondern im Aktionsradius Wien (1200 Wien, Gaußplatz 11). Dieses Pressegespräch soll über die Veranstaltung, vor allem auch über die Hintergründe und Motive, welche zur Absage der Veranstaltung am ursprünglich geplanten Ort, Auskunft geben.

Pressegespräch zum Vortag Hanin Zoabi

Moderation: Leo Gabriel
SprecherInnen:
Hanin Zoabi
Fritz Edlinger (GÖAB)
Bernhard Heitz (emer. Bischof der altkatholischen Kirche)
Helga Hiebl (WUK)

Datum: 09.05.2019, 13:30 Uhr

Ort: Cafe Prückel, Spielzimmer
Stubenring 24, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Für die Palästina Solidarität Österreich Fritz Edlinger (GÖAB)
0664 1004142, E-Mail: f.edlinger@saar.at.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0014