„2 im Gespräch“ am 8. Mai mit Karas statt Edtstadler

Um 20.15 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - Personelle Änderung bei der ersten „2 im Gespräch“-Ausgabe: Anstelle von Karoline Edtstadler diskutiert am Mittwoch, dem 8. Mai 2019, um 20.15 Uhr in ORF 2 für die ÖVP deren Spitzenkandidat Othmar Karas.

Der Fahrplan der TV-Duelle am 8. Mai lautet damit:

Johannes Voggenhuber (EUROPA Jetzt) – Werner Kogler (Grüne)
mit Lou Lorenz-Dittlbacher

Harald Vilimsky (FPÖ) – Claudia Gamon (NEOS)
mit Martin Thür

Andreas Schieder (SPÖ) – Werner Kogler (Grüne)
mit Lou Lorenz-Dittlbacher

Othmar Karas (ÖVP) – Claudia Gamon (NEOS)
mit Martin Thür

Andreas Schieder (SPÖ) – Johannes Voggenhuber (EUROPA Jetzt)
mit Lou Lorenz-Dittlbacher

Harald Vilimsky (FPÖ) – Werner Kogler (Grüne)
mit Martin Thür

Andreas Schieder (SPÖ) – Claudia Gamon (NEOS)
mit Lou Lorenz-Dittlbacher

Othmar Karas (ÖVP) – Johannes Voggenhuber (EUROPA Jetzt)
mit Martin Thür

Zweimal „2 im Gespräch“

Ein weiterer Höhepunkt der ORF-TV-Berichterstattung im Vorfeld der EU-Wahl, komprimiert an zwei Abenden: Am Mittwoch dem 8. bzw. 15. Mai stellen sich die Spitzenkandidatin bzw. die Spitzenkandidaten der im (EU-)Parlament vertretenen Parteien in insgesamt 15 TV-Duellen nach dem Prinzip jede/r gegen jede/n alternierend den Fragen von Lou Lorenz-Dittlbacher und Martin Thür.

Im Publikum verfolgen 16 internationale und nationale Journalistinnen und Journalisten die Gespräche, je zwei davon analysieren im Gespräch mit Simone Stribl bzw. Tobias Pötzelsberger die Duelle unmittelbar nach deren Ende.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001