Zum Inhalt springen

AVOS: AK Preisverleihung am 10. Mai: Theodor Körner Förderpreise für Wissenschaft und Kunst wird verliehen

Seit 1953 Starthilfe für junge Menschen, die Außergewöhnliches vollbringen

Wien (OTS) - 18 junge WissenschafterInnen und KünstlerInnen werden mit dem Theodor Körner Förderpreis ausgezeichnet. Der Preis wird seit 1953 mit Unterstützung der Bundesarbeitskammer (BAK) jährlich vergeben.

Der Theodor Körner Förderpreis ist seit mittlerweile 66 Jahren eine Starthilfe in den Bereichen Geistes- und Kulturwissenschaften, Medizin, Naturwissenschaften und Technik, Rechts-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, bildende Kunst und Kunstfotografie, Literatur und Musik. Gleichzeitig wird auch der von BAK und ÖGB mit jährlich 7.000 Euro dotierte „Herbert Tumpel-Preis“ von Frau Dr. Gertrude Tumpel-Gugerell an Herrn Richard Schuberth für seine Publikation „Narzissmus und Konformität“ überreicht werden.

Verleihung Theodor Körner Förderpreise

Freitag, 10. Mai 2019, 10.00 Uhr
Sky-Lounge der Universität Wien
Oskar Morgenstern-Platz 1, 1090 Wien

Programm:
Ansprache der Kuratoriumspräsidentin des Theodor Körner Fonds, Renate Anderl
Eröffnungsworte von Vorstand und Vorsitzendem des wissenschaftlichen Beirats, Univ.-Prof. DDr. Oliver Rathkolb
Festrede: Univ.-Prof.in Dr.in Ruth Wodak (Preisträgerin 1974) Vorstellung und Ehrung der PreisträgerInnen 2019
Laudatio für Richard Schuberth von Dr. Sama Maani

Moderation: Corinna Milborn

Wir würden uns freuen, eine/n VertreterIn Ihrer Redaktion bei der Verleihung der Theodor Körner Förderpreise in der Universität begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Wien
Doris Strecker
(+43-1) 501 65-12677
doris.strecker@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0001