Neues Musiklabel aus Wien: Assim Records

Ein weiteres Label mit Beteiligung von Ilias Dahimène

Wien (OTS) - Assim Records ist ein brandneues Label und Kollektiv von Produzent*innen, Songwriter*innen, Künstler*innen und Musikindustrie-Expert*innen in Wien. Anfang April 2019 wurde Assim Records von Mario Fartacek, Ilias Dahimène, Valentin Eder und Theresa Langner gegründet. Der inoffizielle Startschuss fiel aber schon im Juli 2018 mit Ian Piqués Debütsingle „In My Wold“ (das Soloprojekt von Olympique-Sänger Fabian Woschnagg), dem ersten Release bei Assim Records. Mario Fartacek, der Produzent des Songs, entschied sich kurzerhand ein Label ins Leben zu rufen. Mittlerweile hat Mario zusammen mit seinen Mitgründern ein professionelles und international vernetztes Team rund um Assim Records aufgebaut.

Am 26. April veröffentlichte das Producer-Duo Neon Neet ihre Debütsingle „Extension“ bei Assim Records.

Folgende weitere Assim-Acts stehen schon fest: Good Wilson, Yakata, Manta, Mynth

Assim Records Launch Party

Datum: 04.05.2019, 21:00 - 23:55 Uhr

Ort: grillx
Petersplatz 1, 1010 Wien, Österreich

Url: https://www.facebook.com/events/635416840261739/

Rückfragen & Kontakt:

therry@assimrecords.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0015