FPÖ-Hafenecker gratuliert Carmen Schimanek zur neugewählten Bundesobfrau des Freiheitlichen Familienverbandes

„Mit Carmen Schimanek wurde eine engagierte Familienpolitikerin gewählt“

Wien (OTS) - „Ich gratuliere Carmen Schimanek von ganzem Herzen zu ihrer Wahl als Bundesobfrau des Freiheitlichen Familienverbandes, denn mit ihr wurde eine engagierte Familienpolitikerin gewählt “, freute sich der freiheitliche Generalsekretär NAbg. Christian Hafenecker, MA und dankte der scheidenden bisherigen Obfrau Anneliese Kitzmüller für ihre Verdienste.

„Mit den beiden FPÖ-Abgeordneten Edith Mühlberghuber und Ricarda Berger erhält sie tatkräftige Unterstützung - auch ihnen gratuliere ich zur Wahl zur stellvertretenden Obfrau. Gerade die Familienpolitik stand und steht seit jeher im Zentrum freiheitlicher Politik“, so Hafenecker, der den freiheitlichen Damen viel Erfolg im neuen Amt wünscht.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at
http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0001