Erster Österreichischer Integrationskongress: Erwartungen übertroffen!

Wien (OTS) - Mehr als 400 Teilnehmende beleuchteten Aspekte von Migration, Integration und Teilhabe.

Mehr als 400 WissenschaftlerInnen, UnternehmerInnen, VertreterInnen von Gemeinden und Ländern sowie MigrantInnenorganisationen beleuchteten in der Messe Wien zahlreiche Aspekte von Migration, Integration und Partizipation – und machten damit den Integrationsongress zur bisher umfassendsten Plattform für die Analyse von Integration in Österreich.

„Meine Hoffnung besteht darin, dass wir durch unsere Zusammenarbeit, durch Vernetzung und Austausch, gemeinsam einen wichtigen Beitrag dazu leisten, dass das Thema Integration sachlicher diskutiert wird und neue Diskurse entstehen“, sagt Initiator Dino Schosche. „Der erste Integrationskongress war ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung.“

Nach dem Erfolg der Veranstaltung ist auch an eine Fortsetzung gedacht: Der zweite Österreichische Integrationskongress ist für den 12. Mai 2020 im Wiener Europahaus geplant.

Weitere Infos: www.integrationskongress.at

Weitere Presseinformationen sowie druckfähige Bilder zum Download unter:
Integrationskongress: Downloadbereich

Rückfragen & Kontakt:

PRISMA e.V. Gemeinsam für die Vielfalt
Dietrichsteingasse 3/1, 1090 Wien
Tel.: +43 (0) 194 490 29
office@prisma-vielfalt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007