epmedia übernimmt Kommunikationsetat der PEMA Holding

Wien (OTS) - Die epmedia Werbeagentur hat einen neuen Großkunden an Land gezogen: Ab sofort übernimmt die Full-Service Agentur der Immobilienbranche die gesamte Kommunikationsbetreuung des erfolgreichen Projektentwicklers PEMA Holding.

Die PEMA Holding entwickelte seit ihrer Gründung im Jahr 2005 Immobilienprojekte mit einem Gesamtvolumen von mehr als 750 Millionen Euro in Österreich, Deutschland und Südtirol. Das Unternehmen mit den beiden Standorten in Innsbruck und Wien befindet sich im Eigentum der erfolgreichen Investment-Familien Schafferer und Koch (Kika-Leiner Gründer) und machte sich vor allem in der Europaregion Tirol einen Namen. Im Jahr 2014 eröffnete die PEMA das Büro in Wien und kaufte Ende 2014 den PORR-Tower des internationalen Baukonzerns. Ihr aktuellstes Projekt ist das historische Haus am Schottentor im Wiener Banken- und Börsenviertel, wo die PEMA mit größter Sorgfalt ein Nachnutzungskonzept entwickelt, das durch einen attraktiven Branchenmix den Bedürfnissen der Bevölkerung und dem öffentlichen Wert des Gebäudes Rechnung trägt.

Als bedeutender Player am Immobilienmarkt hat sich der Geschäftsführende Gesellschafter Markus Schafferer nun auch eine etablierte Werbeagentur mit Immobilien-Know-How an Board geholt. „Mit unserem Projekt Haus am Schottentor haben wir ein Prestigeobjekt am Wiener Immobilienmarkt in unserem Portfolio. Durch solche Großprojekten wollen wir noch stärker mit unseren Stakeholdern in Dialog treten. Ich denke mit epmedia haben wir dafür einen erfahrenen Partner an unserer Seite,“ so Schafferer über die Wahl seiner neuen Agentur. Iris Einwaller, Geschäftsführerin von epmedia, ergänzt: „Wir sind sehr stolz darauf, einen so bedeutenden Kunden wie die PEMA Holding als Kunden gewonnen zu haben. In einer ersten Phase arbeiten wir nun mit dem Kunden an einer neuen Kommunikationsstrategie. Ab Mitte April wollen wir dann voll mit der Umsetzung starten. Unser Ziel ist es die Marke PEMA Holding in den nächsten Jahren noch stärker in ihren Kernmärkten zu etablieren.

Der erfolgreiche Projektentwickler hat mit epmedia den perfekten Partner für die Kommunikation gefunden. Die Agentur, die sich selbst als Generalunternehmer für Kommunikation bezeichnet, versteht sich auf Immobilien wie keine andere und betreut daher auch ausschließlich Kunden aus der Immobilienbranche in unterschiedlichsten Kommunikationsbereichen.

Allgemeines über epmedia:

Die epmedia Werbeagentur mit ihrem Sitz in Wien ist gemeinsam mit dem Immobilien Magazin Verlag das führende Kommunikationshaus der österreichischen Immobilienbranche. Gegründet wurde das Unternehmen 1982 von Reinhard Einwaller als kleine Promotionagentur. Mittlerweile ist die Agentur zu einem erfolgreichen Generalunternehmer für die Immobilienwirtschaft aufgestiegen und bietet Kunden innovative Lösungen bei der Markenführung, Mediaplanung und Projektumsetzung. Durch diverse branchenspezifische Networking-Events, wie dem Immobilienball, dem Immobilienaward Cäsar, der re.comm, uvm. ermöglicht epmedia den Kunden einen Austausch mit ihren Zielgruppen.

Rückfragen & Kontakt:

epmedia Werbeagentur GmbH
Iris Einwaller
T: +43 1 512 16 16 - 53
E: iris.einwaller@epmedia.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EPM0001