„Mahlzeit Burgenland“ feiert 20-jähriges Jubiläum

„Mahlzeit Burgenland Spezial“ am 6. April mit Silvia Scherleitner und Georg Prenner in Radio Burgenland

Eisenstadt (OTS) - „Mahlzeit Burgenland“ heißt es seit April 1999 auf Radio Burgenland. Bereits seit 20 Jahren gehört „Mahlzeit Burgenland“ zur Mittagszeit der Burgenländerinnen und Burgenländer, wie die Suppe am Mittagstisch. Am 6. April 1999 starteten Radio-Legende Martha Wedral und Georg Prenner mit der Sendung, die zu einer der erfolgreichsten von Radio Burgenland werden sollte.

Aus Anlass des 20-jährigen Jubiläums lassen die beiden Gastgeber Silvia Scherleitner und Georg Prenner am Samstag, dem 6. April 2019, in einem „Mahlzeit Burgenland“-Spezial von 10.00 bis 13.00 Uhr, die Jahre Revue passieren und präsentieren ein Best-of der Gäste.

Einen Tag davor, am Freitag, dem 5. April 2019, ist Radio-Legende und „Mahlzeit Burgenland“-Moderatorin Martha Wedral zu Gast. Zum Jubiläum erinnert sie sich mit Silvia Scherleitner an die Geburtsstunde der Sendung.

Mehr als 6.200 Sendungen in 20 Jahren

Mehr als 6.200 Mal wurde „Mahlzeit Burgenland“ bereits ausgestrahlt und beweist damit, dass die Sendung nach wie vor eine Erfolgsgeschichte ist: Gespräche mit prominenten Talkgästen, gepaart mit Rezepten, die einfach nachzukochen sind.

Viele Talkgäste, darunter so prominente Namen wie Helene Fischer, Udo Jürgens, Uschi Glas, Heinz Fischer, Lotte Tobisch, Manfred Deix, Alice Schwarzer, Hermann Nitsch, Adele Neuhauser, Klausjürgen Wussow, Christine Nöstlinger, Otto Schenk, Maresa Hörbiger, Josef Hader, Claudia Jung, Konstantin Wecker, Chris Lohner, Stephan Eberharter oder Elfriede Ott waren im Radio Burgenland-Studio zu Besuch, haben geplaudert und ihre Rezepte präsentiert.

ORF-Landesdirektor Mag. Werner Herics: „‘Mahlzeit Burgenland‘ hat sich zu einer starken Marke etabliert. Sie lebt von den interessanten Persönlichkeiten, die gerne bei uns zu Gast sind und in der angenehmen Atmosphäre rund um die Mittagszeit mit den beiden Moderatoren Silvia Scherleitner und Georg Prenner tratschen.“

Moderiert haben die beliebte Radio-Talk-Sendung in den 20 Jahren weitere bekannte Stimmen von Radio Burgenland. Neben Martha Wedral haben Doris Wagner, Nicole Aigner, Barbara Maras-Egermann und Marin Berlakovich zahlreiche Gäste interviewt.

„Gast der Woche“

Seit März 2018 ist „Mahlzeit Burgenland“ auch im Fernsehen zu sehen. Immer am Samstag ist in „Burgenland heute“ der „Gast der Woche“ zu sehen.

„Mahlzeit Burgenland“-Kochbücher

Zum Erfolgsrezept von „Mahlzeit Burgenland“ gehören auch die beliebten Kochbücher zur Sendung. Insgesamt sechs Bücher wurden in den vergangenen 20 Jahren aufgelegt und erfreuen sich nach wie vor größter Beliebtheit. Erst im Dezember 2018 ist das Buch „Mahlzeit Burgenland – Burgenländische Hochzeitsmehlspeisen“ erschienen.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Burgenland
Barbara Marchhart
02682/700/27447
barbara.marchhart@orf.at
http://burgenland.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBG0001