Larissa Marolt besucht den Fürstenhof ab 7. März in ORF 2

Rückkehr zu „Sturm der Liebe“ für sechs Folgen

Wien (OTS) - Missverständnisse, Spielsucht, fehlende Akzeptanz, ein Giftanschlag und ein tragischer Unfall – es gab zahlreiche Hindernisse zu überwinden auf ihrem Weg zum Happy End, doch jetzt ist es endlich so weit: Wenn sich Boris Saalfeld (Florian Frowein) und Tobias Ehrlinger (Max Beier) am 11. März in „Sturm der Liebe“ in einer spontanen Hochzeit das Jawort geben, hält auch dieser Tag für das Hochzeitspaar so manche Überraschung bereit. Eine davon ist die Rückkehr von zwei liebgewonnenen Bekannten: Für sechs Folgen kommen Alicia Lindbergh alias Larissa Marolt und Viktor Saalfeld (Sebastian Fischer) an den Fürstenhof zurück, um gemeinsam mit dem Hochzeitspaar ihre Vermählung zu feiern. Zu sehen sind die beiden ab Donnerstag dem 7. März 2019, jeweils um 15.10 Uhr in ORF 2. Doch die Hochzeit seines Bruders wird nicht das einzige freudige Ereignis für Viktor bleiben, denn Alicia überbringt ihm bei einem gemeinsamen Reitausflug eine überraschende Nachricht.

Abschied von Elke Winkens alias Xenia Saalfeld am 14. März

Erpressung, Betrug, Entführung und sogar Mord: Als Xenia Saalfeld hat Elke Winkens in der 14. und 15. Staffel der ARD-Erfolgstelenovela ihr Unwesen am Fürstenhof getrieben und hat mehr als einmal bewiesen, dass sie eine Frau ist, mit der man sich besser nicht anlegt. Nach über einem Jahr verabschiedet sich Elke Winkens von „Sturm der Liebe“ mit einem großen Knall. Am Donnerstag, dem 14. März, um 15.10 Uhr in ORF 2 wird sie ein letztes Mal als Xenia Saalfeld zu sehen sein. „Es hat mir großen Spaß gemacht, eine so spannende und vielschichtige Figur zu spielen“, so Elke Winkens.

Mehr zum Inhalt der Folge am 7. März um 15.10 Uhr in ORF 2

Boris und Tobias wollen den Bund fürs Leben schließen. Natürlich lassen es sich Alicia und Viktor nicht nehmen, persönlich zur Traumhochzeit anzureisen. Als Hochzeitslocation soll ausgerechnet der Fürstenhof dienen, auch wenn Boris’ Vater darüber demonstrativ unglücklich ist. Noch etwas anderes vermiest Christoph allerdings die Stimmung. Wie er erfahren muss, eröffnet sich Denise die Chance, Anteile am Fürstenhof zu übernehmen. Unterdessen gibt Joshua gegenüber Werner preis, wie glücklich er mit Annabelle ist. Doch dann erfährt Joshua etwas, das seine Gefühlswelt völlig auf den Kopf stellt.
Mit Julian Schneider (Joshua), Helen Barke (Denise), Jenny Löffler (Annabelle), Larissa Marolt (Alicia), Elke Winkens (Xenia), Erich Altenkopf (Michael), Sebastian Fischer (Viktor) u. a.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0008