Presseeinladung zum internationalen Symposium „Hemp for Humanity – Die gesellschaftliche Bedeutung von Hanf“

9. März 2019, Austria Center Wien, ab 10 Uhr

Wien (OTS) - Hanf zählt zu den ältesten Nutz- und Heilpflanzen der Welt und ist wirtschaftlich gesehen einer der am stärksten wachsenden Märkte der letzten Jahre. Cannabidiol (CBD), der nicht psychoaktive Wirkstoff, der dem Hanf von Natur aus innewohnt, findet Anwendung in einer Vielzahl von Produkten, insbesondere in Nahrungsergänzungsmitteln und Gesundheitsprodukten.

Zu diesem Anlass findet am 09. März 2019 in Wien ein Expertensymposium statt. Unter dem Motto „Hemp for Humanity – Die gesellschaftliche Bedeutung von Hanf“, werden renommierte internationale Experten über aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Ernährung und Gesundheit sowie über das wirtschaftliche Potential der Branche sprechen.

Symposium „Hemp for Humanity – Die gesellschaftliche Bedeutung von Hanf“

Datum: 9. März 2019, 10 Uhr (Registrierung ab 9 Uhr)

Ort: Austria Center Wien, Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien

Programm-Highlights:

- Dr. Stuart Titus, Präsident von Medical Marijuna http://medicalmarijuanainc.com/, über die Geschichte von Cannabis und den aktuellen Stand von Forschung und Entwicklung.

- Dr. Ervin Ivanov, Experte für die Verarbeitung und Extraktion von Hanf

- Maren Krings, Dokumentarfotografin, über ein aktuelles Buchprojekt zur Dokumentation der Bedeutung von Hanf auf der ganzen Welt.

- Dr. Przemyslaw Baraniecki, Dozent am Institut für Industrielle Faser- und Medizinpflanzen in Poznan

- Andrea Barnes, Präsidentin von ECHO https://echoconnection.org/, über Bildung rund um Hanf und gemeinnützige Wohltätigkeitsarbeit zugunsten von Gemeinschaften auf internationaler Ebene.

- Penny Howard, Mutter eines chronisch kranken Kindes, über die soziale Bedeutung von Hanf

Neben aktuellen Informationen zum Thema Hanf bietet das Symposium auch Zeit für Meinungsaustausch und Networking.

Akkreditierung

Um für die Teilnahme am Symposium akkreditiert zu werden, bitten wir Sie, sich bis spätestens bis 7. März 2019 per E-Mail an a.sollereder@chapter4.at zu registrieren. Die Akkreditierung erfolgt erst nach Überprüfung Ihrer Daten und wird per E-Mail bestätigt.

Experteninterviews

Interessierte MedienvertreterInnen haben die Möglichkeit, ausgewählte Experten für Einzelinterviews am Vortag, 8. März 2019 oder auf dem Symposium am 9. März 2019 zu treffen. Um einen Termin zu vereinbaren, senden Sie bitte eine Anfrage an a.sollereder@chapter4.at.

http://hempforhumanity.eu/event/

Internationales Symposium„Hemp for Humanity – Die gesellschaftliche Bedeutung von Hanf“

Beim Expertensymposium „Hemp for Humanity – Die gesellschaftliche Bedeutung von Hanf“ am 9. März 2019 in Wien, sprechen renommierte internationale Experten über aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Ernährung und Gesundheit sowie über das wirtschaftliche Potential der Branche.

Datum: 09.03.2019

Ort: Austria Center Vienna
Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien, Österreich

Url: http://hempforhumanity.eu/event/

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Anna Sollereder
Senior PR Consultant
Cell: + 43 (0) 699 12 55 75 74
Mail: a.sollereder@chapter4.at
Web: www.chapter4.eu

Chapter Four Communications Consulting GmbH

HQ Vienna
Lange Gasse 65/16
1080 Vienna
Austria

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KOA0001