ASFINAG: A 22 – Behinderungen bei Stockerau Richtung Wien nach Lkw-Brand

Derzeit nur eine Fahrspur offen

Stockerau (OTS) - Knapp nach 5 Uhr früh brannte auf der A 22 Donauufer Autobahn bei Stockerau ein Lkw. Der Brand ist gelöscht und die Bergearbeiten laufen. Derzeit steht auf der A 22 zwischen Stockerau Ost und dem Knoten Korneuburg in Fahrtrichtung Wien nur eine Fahrspur zur Verfügung. Der Rückstau beträgt rund sieben Kilometer, der Zeitverlust derzeit rund 35 Minuten. Die ASFINAG rechnet damit, gegen 7.30 eine weitere Spur öffnen zu können. Aus derzeitiger Sicht werden die Arbeiten gegen 9 Uhr abgeschlossen sein und wieder alle drei Fahrspuren zur Verfügung stehen.

Rückfragen & Kontakt:

AUTOBAHNEN- UND SCHNELLSTRASSEN-FINANZIERUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
Alexandra Vucsina-Valla
Pressesprecherin für Wien, NÖ und Burgenland
Mobil: +43 664-60108 17825
alexandra.vucsina-valla@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0002