Schramböck zeichnet Persönlichkeiten der heimischen Wirtschaft für ihre Verdienste aus

Wirtschaftsministerin: Zeichen der Anerkennung und des Dankes

Wien (OTS/BMDW) - Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck überreichte am Montag im Rahmen einer Feierstunde mehrere Ehrenzeichen und staatliche Auszeichnungen an Persönlichkeiten aus dem Wirtschaftsleben. Mit der Übergabe der Ehrenzeichen und Auszeichnungen erfahren die zahlreichen Leistungen der Geehrten eine offizielle Anerkennung durch die Republik Österreich.

Im Detail erhielten:

Das Große Silberne Ehrenzeichen
 Uwe H. REUTER, MBA, Vorsitzender des Vorstandes der VHV Holding AG, Hannover, Vorsitzender des Aufsichtsrates der VAV Versicherungs-AG, Wien

 Kommerzialrat für die Statistik DI Josef DIETRICH, Ehemaliger Geschäftsführer der GoodMills Group GmbH sowie Präsident der Börse für landwirtschaftliche Produkte in Wien e.U.

Das Goldene Ehrenzeichen
 Dkfm. Michael M.F. KAUFMANN, Vorsitzender des Aufsichtsrates der FRAPAG Beteiligungsholding AG in Wien, Geschäftsführer der MIKA Holding GmbH in Wien

 Gerhard SCHÖSSWENDER, Geschäftsführer und Gesellschafter der Firmengruppe Schösswender in Salzburg, Franking, Anras und Litschau

Das Silberne Ehrenzeichen
 Kommerzialrat Walter KRAMMER, Obmann des Landesgremiums Wien der Handelsagenten

 Friedrich OFNER, Geschäftsführer des Österreichischen Verbandes für Flüssiggas in Wien

Das Goldene Verdienstzeichen
 Kommerzialrat für die Statistik Michael BERANEK, Geschäftsführender Gesellschafter der „Erge“ Installationen GmbH in Wien

Den Berufstitel Baurat honoris causa (h.c.)
 DI Dr. Gerald RUESS, MBA, Ehemaliger Niederlassungsleiter für Österreich der Generali Real Estate S.p.A in Triest, Italien und Geschäftsführer von Projektgesellschaften in Wien

Den Berufstitel Technischer Rat
 Ing. Christian CICATKA, Ehemaliger Projektleiter bei der FMT Ferro Technik GmbH in Wien

Dank und Anerkennung
 Kommerzialrat für die Statistik Dr. Herbert TREE, Geschäftsführer der Dr. Herbert Tree Beteiligungsgesellschaft m.b.H. in Wien

Hinweis: Fotos der Veranstaltung sind auf der Webseite des Ministeriums unter
https://www.bmdw.gv.at/Presse/Pressefotos verfügbar.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Presseabteilung
+43 (0) 1 711 00-805130
presseabteilung@bmdw.gv.at
https://www.bmdw.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001