AVISO: NEOS Lab Pressekonferenz: „Freiheitsindex Österreich“, Dienstag, 12. Februar, 10:00 Uhr

Mit NEOS-Klubobfrau Beate Meinl-Reisinger, NEOS Lab-Direktorin Birgit Allerstorfer und dem SORA-Geschäftsführer Günther Ogris

Wien (OTS) - Am 12. Februar 2019 wird der „Freiheitsindex Österreich“, der im Auftrag des NEOS Lab vom Forschungsinstitut SORA erhoben wurde, präsentiert. Im Rahmen des ersten Österreichischen Demokratie Monitors haben die Studienautor_innen Janine Heinz und Günther Ogris das Verhältnis der Österreicher_innen zur Freiheit empirisch erforscht. Der vorliegende Bericht beinhaltet die Ergebnisse, wie es um das individuelle Freiheitsgefühl der Bevölkerung bestellt ist und wie Menschen in Österreich verschiedene Aspekte der Freiheit beurteilen. Zusätzlich wurde als thematischer Schwerpunkt die Einstellung der Österreicher_innen gegenüber den EU-Grundfreiheiten untersucht. Der Freiheitsindex dient somit sowohl als „Frühwarnsystem“ zur Sicherung von Freiheit und liberaler Demokratie, als auch als Maßstab, wie gut es gelingt, individuelle und gesellschaftliche Freiheitsrechte kontinuierlich neu zu verhandeln und zu verwirklichen.

NEOS Lab Pressekonferenz: „Freiheitsindex Österreich“

Datum: 12.02.2019, 10:00 - 11:00 Uhr

Ort: NEOS Lab
Neubaugasse 64-66, 1070 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Aschenbrenner
NEOS Lab
+43 664 88782459
barbara.aschenbrenner@neos.eu
http://lab.neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEL0001