Lkw-Kettenpflicht auf zwei Straßenabschnitten

Bis zu 5 Zentimeter Neuschnee im Wald- und Mostviertel

St. Pölten (OTS/NLK) - Die Fahrbahnen der Bundes- und Landesstraßen in Niederösterreich sind am heutigen Montag im Wein- und Industrieviertel abschnittsweise trocken und nass (Splitt- und Salzstrecken) bzw. salznass (Salzstrecken). Im Wald- u. Mostviertel wiederum handelt es sich auf den Salzstrecken abschnittsweise um salznasse, matschige und Schneefahrbahnen bzw. auf den Splittstrecken überwiegend um Schneefahrbahnen. An exponierten Stellen kommt es im Raum Gloggnitz zu Glättebildung durch gefrierendes Schmelzwasser, im Raum Herzogenburg zu Reifglättebildung. Die erforderliche Räum- und Streueinsätze sind überall im Gange.

Kettenpflicht für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen besteht auf der B 23 über den Lahnsattel bzw. für Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen auf der L 72 am Mühlbacher Berg von der Kreuzung mit der L 8304 bis Steinbach. Im Raum Aspang, Kirchberg an der Pielach, Blindenmarkt, Gaming, Haag, St. Peter in der Au, Scheibbs, Waidhofen an der Ybbs, Persenbeug, Pöggstall, Allentsteig, Dobersberg und Waidhofen an der Thaya kommt es abschnittsweise zu leichten Schneeverwehungen.

Die Temperaturen bewegten sich heute Früh zwischen - 4 Grad Celsius in Gloggnitz bzw. Weitra und + 3 Grad in Baden, Wiener Neustadt und Waidhofen an der Ybbs. Die Neuschneemengen belaufen sich auf bis zu einem Zentimeter im Weinviertel (Retz) und Industrieviertel (Mödling) bzw. auf bis zu 5 Zentimeter im Waldviertel (Weitra) und Mostviertel (St. Peter in der Au, Scheibbs und Waidhofen an der Ybbs).

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, unter 02742/9005-60262 und e-mail winterdienststelle@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn
02742/9005-12175
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002