Feierliche Übergabe der Viertelhausanlage in Zillingdorf-Bergwerk

Wiener Neustadt-Land/Zillingdorf-Bergwerk (OTS) - Die Marktgemeinde Zillingdorf-Bergwerk und die Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft Arthur Krupp Ges.m.b.H. laden zur feierlichen Übergabe der Wohnhausanlage Sportplatzgasse 16-18, 2491 Zillingdorf-Bergwerk, ein.

In Vertretung von Frau Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner wird der Abgeordnete zum NÖ Landtag, Herr Franz Rennhofer, im Beisein von Bürgermeister Harald Hahn und der Geschäftsführung des Bauträgers, in einem feierlichen Festakt, am 25. Januar 2019, um 16:00 Uhr, die Viertelhausanlage in Zillingdorf-Bergwerk feierlich an die neu einziehenden Mieterinnen und Mieter übergeben.

In einer Bauzeit von ca. 11 Monaten hat die „Gewog Arthur Krupp“ 2 Viertelhäuser, insgesamt 8 Wohneinheiten, errichtet, die allen Anforderungen an ein modernes, zeitgemäßes Wohnkonzept entsprechen und jeglichen Komfort bieten.

Die Häuser wurden in Massivbauweise errichtet und bieten – je nach Haustyp – ca. 100 m² Nutzfläche. Zu den hochwertigen Ausstattungsdetails zählen unter anderem:

• Niedrigenergiestandard (EKZ ca. 27,82 kWh/m²a)
• Vollwärmeschutzfassade
• Photovoltaikanlage
• Fußbodenheizung mittels Luftwärmepumpe (je Haus)
• 16 PKW-Abstellplätze im Freien
• überdachte Fahrradabstellplätze im Eingangsbereich jedes Hauses
• SAT-Antennenanschluss (bis zu 2000 Sender)
• schöne Mietergärten (bis zu 137 m²)
• Gartengerätehütte
• großzügige Terrassen mit Pergolaüberdachung
• zentraler Müllplatz
• Notkamine

Die Gesamtinvestitionen belaufen sich auf rund 1.620.000 € und die durchschnittliche Miete (inklusive Steuern und Betriebskosten) beträgt lediglich 7,36 €/m²/Wohnnutzfläche.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zur Teilnahme an dieser Feier eingeladen.

Feierliche Übergabe der Viertelhausanlage in Zillingdorf-Bergwerk

Datum: 25.01.2019, 16:00 Uhr

Ort: Sportplatzgasse 16-18, 2491 Zillingdorf-Bergwerk, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft Arthur Krupp Ges.m.b.H.
Dr. Friedrich Klocker
E-Mail: f.klocker@wiensued.at
Tel. 01 86695-1212

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006