Tanja Wehsely ist neue Geschäftsführerin der Volkshilfe Wien

Die Arbeitsmarkt- und Sozialexpertin ist mit 1.1.2019 in die Geschäftsführung eingetreten.

Wien (OTS) - Mit 1. Jänner 2019 ist Mag.a (FH) Tanja Wehsely, DSA in die Geschäftsführung der Volkshilfe Wien eingetreten, wo sie zunächst drei Monate gemeinsam mit dem derzeitigen Geschäftsführer Ing. Otto Knapp, MSc die Agenden des Unternehmens leiten wird. 
Ab 1. April 2019 ist Wehsely alleinige Geschäftsführerin. Otto Knapp geht nach fünf Jahren Tätigkeit in dieser Funktion in Pension. Wehsely wurde vom Vorstand der Volkshilfe Wien im September 2018 gewählt.  

„Tanja Wehsely bringt als langjährige und umfassende Kennerin des Wiener Sozialsystems viel fachliche Expertise und Erfahrung in die Volkshilfe Wien ein. Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Arbeit“, so Rudolf Hundstorfer, Vorsitzender der Volkshilfe Wien. 

Vor ihrem Antritt als Geschäftsführerin hat Tanja Wehsely ihre politischen Ämter im Wiener Gemeinderat und Landtag sowie alle damit verbundenen Ämter zurückgelegt.  

„Ich freue mich sehr, die Zukunft der Volkshilfe Wien gemeinsam mit ihren hervorragenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten zu dürfen. Die Volkshilfe Wien soll ein Sprachrohr für benachteiligte Menschen im Reigen der Zivilgesellschaft sein. Wir stehen gemeinsam für das Recht auf ein gelingendes Leben und soziale Verantwortung. Wer hat, soll geben“, so die neue Geschäftsführerin.

Die Volkshilfe Wien-Bereichsleiterin Finanz & Rechnungswesen Daniela Kimmel ist seit 1.1.2019 stellvertretende Geschäftsführerin, bleibt aber ebenso Bereichsleiterin. 

Zur Person

Mag.a (FH) Tanja Wehsely, DSA war seit 2007 Abgeordnete des Wiener Landtags und Mitglied des Gemeinderates der Stadt Wien. Sie war u.a. Vorsitzende des Gemeinderatsausschusses für Finanzen, Wirtschaft und Internationales. Die Netzwerkerin unterrichtet seit Jahren an der FH Campus Wien Public Relations und ist im Bereich Social Business/Entrepreneurship engagiert. 

Rückfragen & Kontakt:

Magdalena Schluckhuber, Öffentlichkeitsarbeit
0676/87841773
kommunikation@volkshilfe-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VHW0001