World Control - Kunsthandwerk als Brettspiel - made in Vienna

Das Monopoly des 21. Jahrhundert ist ab sofort im Handel erhältlich!

Wien (OTS) - Mit einer Mischung aus Monopoly und Risiko liefert WorldControl® das Brettspiel-Update für das Jahr 2018. Die ursprüngliche Idee entstand bereits 1991 in den USA, alles Weitere - von der Planung bis zum letzten Schliff der Bretter - in einer kleinen Sub-Standard Wohnung im 6. Wiener Bezirk. Nach zweijähriger Tüftelei ist WorldControl® ab sofort im Handel erhältlich. Damit das Spiel auch beständig mit tagespolitischen Entwicklungen Schritt hält, können Spielerinnen eigene Ereigniskarten twittern, die vom hauseigenen Twitter-Bot @MinisterVlatin sofort in druckbare #fakenewz verwandelt werden. In Wien, Niederösterreich und Salzburg gibt es demnächst zahlreiche Möglichkeiten zum Probespielen.

Zwei Jahre, zwei erfolgreiche Crowdfundings & unzählige Stunden mühevoller Heimarbeit

WorldControl® lässt sich als taktischer Remix bekannter Klassiker verstehen in dem Spielerinnen versuchen mit Karten Kontrolle über das Würfelglück zu erlangen. Es wurde ursprünglich während der Ära Bush Senior von einem amerikanischen Akupunkteur erfunden, jedoch aufgrund des politisch-zynischen Charakters von Verlagen für familien-untauglich befunden. Es blieb daher - bis jetzt - unveröffentlicht. Ivo Antunic, lernte den ursprünglichen Erfinder 2002 als Gastschüler im familiären Kreis kennen - und der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten ist es wohl zu verdanken, dass Antunic diese verstaubte Idee 2016 erneut - buchstäblich - aus der Kiste holte. Zwei Jahre, zwei Crowdfundings und unzählige Stunden mühevoller Heimarbeit später kann Antunic, ein Wiener Architekturstudent, stolz auf sein Werk blicken, denn das Spiel ist in 2 Versionen erhältlich, wovon die Luxus-Edition - ein massives Designobjekt - von Antunic persönlich hergestellt wird. Als Sohn des 2012 verstorbenen Gründers der Schule für Dichtung in Wien, Ide Hintze, ziert auch dessen letztes Gedicht - ein globaler Friedensruf - das Cover von WorldControl.
Von den USA bis Tasmanien, von Israel bis Russland, sind die ersten Unterstützer nun auch bereits stolze Besitzer der Bretter.
Anfang Oktober wurde das Spiel dann in der Republik KugelMugel (Wien) & anschließend bei den internationalen Spieletagen in Essen (DE), vorgestellt. Das Timing scheint zu passen: Während Dilettanten und Despoten die Weltordnung ins Wanken bringen und der digitale Wahnsinn sein Übriges tut, bietet WorldControl® Gelegenheit, den Frust ganz analog aufs Spielbrett zu projizieren & gemeinsam einen lustvollen Abend zu gestalten. Denn es gilt Menschen wieder an einen Tisch zu bringen, egal ob man die gesellschaftlichen Entwicklungen als Backlash oder als Rückbesinnung sieht, so die Philosophie.

Mit @MinisterVlatin immer up-to-date durch die analoge Renaissance

Mit höchster Präzision in Sachen physischer Ausgestaltung und lustvoller Detailverliebtheit kommt die Ästhetik beim gemeinsamen Spiele-Abend keineswegs zu kurz. In Zeiten der “analogen Renaissance”, in denen der globale Brettspiel-Umsatz in den letzten fünf Jahren konstant um 29 Prozent anwuchs, ist WorldControl® die High-End-Antwort & neben tausenden Neuerscheinungen wohl das einzige BRETTspiel, das diesen Namen auch wirklich verdient hat. Dass es seine Tentakel mit @MinisterVlatin bis ins Twitter-Netzwerk streckt, macht es zu einem Gesamtkunstwerk der fake-news-Ära.

Im Zuge der medialen Berichterstattung können wir Ihnen selbstverständlich gerne ein Probe-Exemplar kostenfrei zukommen lassen. Gerne stehen wir für weitere Rückfragen für Sie zur Verfügung. Oder Sie schauen am besten einfach selbst bei einem unserer nächsten Spieltermine vorbei!

Termine:

20.11. - Salzburg - @Austrian board gamer

23.11. - SpieleNacht @SpieleBox WienXtra (1080 Wien)

24.11. - SpieleFest Gänserndorf

28.11. - Brot & Spiele (1080 Wien)

29.11. - Cafe Benno (1080 Wien)

1.& 2.12. - SpieleFest NÖ Schallaburg


Facts:

- WorldControl by imago.im: UVP 66,60 EUR auf www.world-control.net erhältlich

- Seit November im Fachhandel.


Social Media:

twitter.com/truWorldControl

instagram.com/worldcontrolgame

www.world-control.net/pages/press



WorldControl ist nun erhältlich
Direkt beim Verlag bestellen >
Jetzt bestellen

Rückfragen & Kontakt:

imago.im e.U.
Esterhazygasse 21/21, 1060 Wien
Ivo Antunic
office@imago.im
+43 660 7130317

www.world-control.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0013