rienna #2 – con/temporary design shop in der Schleifmühlgasse

Am Donnerstag, 8.11.2018 eröffnete rienna #2 in der Schleifmühlgasse in Wien. Dieser verschreibt sich dem zeitgenössischem Design der Stadt.

Wien (OTS) - Eingebettet zwischen den bekannten Galerien der Schleifmühlgasse entsteht ein temporärer Ort für Design aus Wien. Vom 9.11. bis 22.12. ist dort der temporäre Designshop rienna #2 geöffnet. Unter anderem gibt es die Arbeiten von folgenden Designschaffenden zu sehen und kaufen: Marco Dessi, Grete Kraft Atelier, Arthur Arbesser, me Wien, Langackerhäusl, Soavo, Verlag für Moderne Kunst uvm.

Sortiment

Das Sortiment reicht von Mode, Accessoires und Schmuck über Interieurobjekte, bis zu Kosmetik und Bücher. Und sogar Vinyl von Wiener Musiklabels. Im Mittelpunkt stehen Wiener DesignerInnen, ihre zeitgenössischen Objekte und eine Auseinandersetzung mit dem vorherrschenden Kaufverhalten, sowie den Kaufimpulsen einer modernen Konsumgesellschaft. Vor allem aber auch ein Diskurs über die Wertschätzung von Design made in Vienna.

Konzept

Verantwortlich für das Konzept ist die Agentur friendship.is in Zusammenarbeit mit Elli Schindler von apart. „So verdichtet an einem Ort gewinnt das kreative Potential der Stadt nochmals an Strahlkraft. rienna #2 ist vielleicht der einzige Shop, der aufzeigt, was die Wiener Designerinnen und Designer unterschiedlichster Disziplinen dieses Jahr geschaffen haben“, sagt Elli Schindler. Die Wirtschaftsagentur Wien unterstützt diese Initiative.

Damit wird rienna #2 vom selben Team umgesetzt, das bereits im Vorjahr den temporären Designshop rienna geführt hat. friendship.is war auch der Betreiber des benachbarten rien im ehemaligen Café Griensteidl am Michaelerplatz im 1. Bezirk. „Mit dem rienna haben wir im Winter 2017 einen temporären Versuch gestartet, der dieses Jahr in der Schleifmühlgasse 3 fortgeführt wird. Schon letztes Jahr war klar, dass wir dieses Projekt langfristig denken wollen“, erklärt Matthias Felsner von friendship.is. Neben Stücken von heimischen Designschaffenden gibt es im rienna #2 auch Arbeiten von zwei internationalen DesignerInnen: darkroom und Sabinna Rachimova – beide aus London.

Programm

Das Rahmenprogramm besteht aus Talks, Performances, Installationen und Konzerten und teilt sich in zwei Veranstaltungsreihen: KAUFIMPULS arbeitet mit den Elementen eines Kaufhauses, die uns beim Einkauf beeinflussen können oder sollen. THE GOLDEN HOUR bietet goldene Momente mit glitzernden Menschen.

Für die Gestaltung des Designshops ist – wie bereits im rienna am Michaelerplatz – der renommierte Designer Robert Rüf verantwortlich.


Öffnungszeiten

9.11. – 22.12.2018

Do ­– Fr 12:00 – 20:00
Sa 10:00 – 18:00  

Adresse

Schleifmühlgasse 3

1040 Wien

Kontakt

Matthias Felsner // friendship.is

matthias@friendship.is

0043 650 3029975

www.rienna.at

Mehr Infos und Fotos
rienna #2

Rückfragen & Kontakt:

Matthias Felsner // friendship.is

matthias@friendship.is

0043 650 3029975

www.rienna.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003