Neuer Onlineshop des Bestattungsmuseums am Wiener Zentralfriedhof gestartet

Unter shop.bestattungsmuseum.at sind ab sofort originelle Fanartikel bestellbar

Die äußerst positive Resonanz auf unsere Fanartikel – die wir übrigens selbst entwickeln – freut mich sehr. Wir haben uns daher die zahlreichen Anfragen und Wünsche von KundInnen nach einer einfachen und unkomplizierten Bestellmöglichkeit zu Herzen genommen. Aufgrund des großen Erfolges bieten wir nun einen Onlineshop mit den beliebtesten Fanartikel an
Florian Keusch, Leiter des Bestattungsmuseums
Der Onlineshop des Bestattungsmuseums ergänzt die Digitalisierungsstrategie und Kundenoffensive der Bestattung und Friedhöfe Wien und verbindet dies noch dazu mit dem typisch Wienerischen
Markus Pinter, Geschäftsführer der Bestattung und Friedhöfe Wien

Wien (OTS) - Das Bestattungsmuseum am Wiener Zentralfriedhof bietet in seinem Shop Klassiker wie das Zigarettenetui „Rauchen sichert Arbeitsplätze – Bestattung Wien“, Sarg-USB-Sticks, witzige T-Shirts wie „Friedhöfe Wien – Hier liegen Sie richtig“, den Kühlschrankmagnet „Am schönsten stirbt sichs in Wien“ und vieles mehr.

Die Shopartikel des Bestattungsmuseums sind ein Dauerbrenner. Zahllose Menschen sind Fans der witzigen und teilweise auch morbiden Fanartikel – so sind Bestellungen schon in die halbe Welt verschickt worden. Eine Leichentram ziert nun den Schreibtisch eines Kunden aus Neuseeland, mehrere Sarg-USB-Sticks wurden von Fans in den USA und Russland gekauft.

Die äußerst positive Resonanz auf unsere Fanartikel – die wir übrigens selbst entwickeln – freut mich sehr. Wir haben uns daher die zahlreichen Anfragen und Wünsche von KundInnen nach einer einfachen und unkomplizierten Bestellmöglichkeit zu Herzen genommen. Aufgrund des großen Erfolges bieten wir nun einen Onlineshop mit den beliebtesten Fanartikel an.“, so Florian Keusch, Leiter des Bestattungsmuseums.

Bisher konnten die Shopartikel nur vor Ort im Museum oder per E-Mail Bestellung erworben werden. Ab sofort kann man bequem von zu Hause aus gustieren und dann per Paypal oder Sofortüberweisung sicher einkaufen. Die Artikel kommen dann per Post direkt vom Wiener Zentralfriedhof nach Hause.

Der Onlineshop des Bestattungsmuseums ergänzt die Digitalisierungsstrategie und Kundenoffensive der Bestattung und Friedhöfe Wien und verbindet dies noch dazu mit dem typisch Wienerischen“, freut sich Geschäftsführer Markus Pinter.

Erreichbar ist der neue Shop unter shop.bestattungsmuseum.at

Die schöne Leich
Das 1967 gegründete Bestattungsmuseum, ein Unternehmensmuseum der Bestattung und Friedhöfe Wien, findet sich seit zwei Jahren im Souterrain der Aufbahrungshalle 2 des Wiener Zentralfriedhofs. In seiner Permanentschau präsentiert es auf 300 m² hunderte Ausstellungsstücke zur "Schönen Leich" und der speziellen Wiener Bestattungskultur. Darüber hinaus zeigt es Bizarres und Extravagantes vom wieder verwendbaren Sparsarg, den Kaiser Joseph II. 1784 einführte, bis zum Sarg "Cocoon" in der Form eines Kokons, der in 14 Farben von Flaschengrün bis Schokoladebraun erhältlich ist.

Bestattungsmuseum am Wiener Zentralfriedhof
1110 Wien, Simmeringer Hauptstraße 234
Untergeschoß der Aufbahrungshalle 2
Telefon +43 (0)1 760 67
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. (außer Feiertag) von 9:ßß - 16:30 Uhr, Samstag (von 1.3. bis 2.11.) von 10:00 - 17.30 Uhr

www.bestattungsmuseum.at, shop.bestattungsmuseum.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Nina Lämmermayer
Pressesprecherin
B & F Wien – Bestattung und Friedhöfe GmbH
Simmeringer Hauptstraße 339, 1110 Wien
Tel: +43 (1) 760 70 – 28032
E-Mail: nina.laemmermayer@bfwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0001