Wes Anderson und Juman Malouf im Kunsthistorischen Museum

AVISO: Pressekonferenz und Fotopoint Eröffnung am 5. November 2018

Wien (OTS) - Das Kunsthistorische Museum hat den vielfach ausgezeichneten US-amerikanischen Filmemacher Wes Anderson und seine Frau Juman Malouf, Autorin und Kostümbildnerin, eingeladen, eine Ausstellung mit Objekten und Werken aus allen Sammlungen des Kunsthistorischen Museums zu kuratieren. Die Aufgabenstellung war dabei so einfach wie herausfordernd: Die beiden durften mehr als vier Millionen Objekte durchstöbern – sowohl solche, die öffentlich ausgestellt sind, als auch jene, die in den weit verzweigten Museumsdepots verborgen sind – und aus all diesen ihre Favoriten auswählen.

Das Ergebnis ist eine Ausstellung, die anders ist als jede bisher im Kunsthistorischen Museum gezeigte Schau. Am 5. November 2018 wird Wes Anderson gemeinsam mit Bundesminister Gernot Blümel, dem Botschafter der Vereinigten Staaten, Trevor D. Traina, und Generaldirektorin Sabine Haag die Ausstellung „Spitzmaus Mummy in a Coffin and other Treasures“ eröffnen.

Anlässlich der Ausstellungseröffnung wird es zwei Medientermine geben:

Pressekonferenz

5. November 2018, 10 Uhr, Kunsthistorisches Museum, Bassano Saal, 2. Stock

Mit: Generaldirektorin Sabine Haag und Kurator Jasper Sharp

Die Künstler werden nicht anwesend sein.

Wir bitten um Ihre Anmeldung unter folgender E-Mail Adresse: presse@khm.at

Fotopoint mit Wes Anderson und Juman Malouf bei der Ausstellungseröffnung

5. November 2018, Einlass und Sicherheitscheck von 18.45 bis 19.15 Uhr, Haupteingang, Kunsthistorisches Museum

Beim Eintreffen der Gäste im Vestibül des Kunsthistorischen Museums wird es die Möglichkeit geben, vom gekennzeichneten Presseareal aus Foto- und Filmaufnahmen der prominenten Gäste zu machen. Einlass und Sicherheitscheck finden von 18.45 bis 19.15 Uhr statt. Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme zu dem Termin aufgrund des beschränkten Platzangebotes ausschließlich mit vorab bestätigter Anmeldung an die angegebenen Mailadressen möglich ist. Wir ersuchen, am Eingang einen gültigen Presseausweis oder ein aktuelles Akkreditiv Ihrer Redaktion vorzuweisen.

Anmeldung unter: presse@khm.at.

Wir bitten um Verständnis, dass eine Teilnahme an den Eröffnungsreden nicht möglich ist.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Interviewanfragen: Generaldirektorin Sabine Haag und Kurator Jasper Sharp stehen für Interviews zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass Wes Anderson und Juman Malouf KEINE Interviews geben werden.

Presseunterlagen: Presseunterlagen, Ausstellungsansichten und Bilder von der Eröffnung sind über den Link http://press.khm.at/pr/khm/wes-anderson-and-juman-malouf/ ab 5.11.2018 kostenfrei abrufbar.

Website zur Ausstellung

Rückfragen & Kontakt:

Kunsthistorisches Museum
Nina Auinger-Sutterlüty, MAS
Leitung Presse und Öffentlichkeitsarbeit KHM-Museumsverband
+43 52524 -4021
info.pr@khm.at
http://www.khm.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KHM0001