Grüne Wien/Klein: Registrierung zur Spitzenwahl endet in 3 Tagen

Wien (OTS) - Knapp mehr als 3 Tage lang können sich interessierte Wienerinnen und Wiener noch registrieren lassen, um mitzuentscheiden, wer die neue Nummer Eins bei den Grünen Wien wird. Die Möglichkeit, sich zu registrieren, endet am kommenden Donnerstag, 18. Oktober, um 15.59 Uhr. Bisher haben diese Chance knapp 1.600 Menschen wahrgenommen. „Der offene Bewerbungsprozess ist auf größtes Interesse gestoßen. Wir sind die erste Partei, die mit diesem modernen und offenen System einen neuen Weg zur Nummer Eins eingeschlagen hat“, so Maxie Klein, Vorstandsmitglied der Grünen Wien und stellvertetende Landessprecherin.

5 KandidatInnen rittern um die Stimmen der Mitglieder und registrierten WählerInnen: Marihan Abensberg-Traun, David Ellensohn, Birgit Hebein, Benjamin Kaan und Peter Kraus. Alle Infos und Videos zu den KandidatInnen gibt’s unter spitzenwahl.wien.

Wer sich ein Bild von den KandidatInnen machen möchte, kann das noch bei 3 Diskussionsveranstaltungen machen. Die Diskussionsrunden stehen für Interessierte offen, Anmeldung bitte unter spitzenwahl@gruene.at

Grüne Arena im Sonnwendviertel
Mo, 15. Oktober, Einlass: 18:00 Uhr; Beginn 18:30 Uhr
Ort: NOVUM am Hauptbahnhof, Karl-Popper-Straße 16, 1100 Wien

Debatte unter der U-Bahn
Di, 23. Oktober, Einlass 18:00 Uhr; Beginn 18:30 Uhr
Ort: B72, Hernalser Gürtel Bogen 72-73, 1080 Wien

Finale am Spittelberg
Mo, 5. November, Einlass 18:00 Uhr; Beginn 18:30 Uhr
Ort: Theater am Spittelberg, Spittelberggasse 10, 1070 Wien

Die eigentliche Wahlphase per Briefwahl beginnt dann in der zweiten Novemberwoche. Die Nummer Eins der Grünen Wien wird Ende November feststehen. Mehr Infos zur Spitzenwahl samt Registrierungs-Möglichkeit gibt‘s auf www.spitzenwahl.wien.


Rückfragen & Kontakt:

Kommunikation Grüne Wien
Tel.: 01 4000-81814
presse.wien@gruene.at
wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GWI0001