Fahrzeug überschlägt sich

Wien (OTS) - Datum: 13.10.2018
Uhrzeit: 13.50 Uhr
Adresse: 13., Lainzer Straße

Anhand von Zeugenaussagen kam ein Fahrzeuglenker immer weiter nach links von der Fahrbahn ab, bis er auf ein abgestelltes Fahrzeug auffuhr und sich überschlug. Da der Lenker im Fahrzeug eingeklemmt wurde, schlugen die Beamten die Fronscheibe des Fahrzeuges ein und entfernten diese. Ein Polizist kletterte ins Innere des Fahrzeuges und begann mit den Erste-Hilfe-Maßnahmen. Erst durch die Feuerwehr konnte der Mann aus dem Fahrzeug geborgen werden. Der Mann wurde von der Berufsrettung Wien mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002