„Mein Blind Date mit dem Leben“ als deutschsprachige Free-TV-Premiere am 14. Oktober in ORF eins

Charmante Tragikomödie mit Kostja Ullmann und Jacob Matschenz nach einer wahren Geschichte

Wien (OTS) - Fake it till you make it! Das ist auch das Motto des fast blinden Maturanten Saliya Kahawatte, der trotz seiner Sehprobleme die Ausbildung zum Hotelier machen möchte. Sein Ausbildungskollege und Freund Max versucht ihm so gut es geht dabei zu helfen, seine Behinderung zu verheimlichen, jedoch können Chaos und Fehler nicht vermieden werden, und Saliya muss immer mehr aufpassen, um seinen Ausbildungsplatz im Luxushotel nicht zu verlieren. „Mein Blind Date mit dem Leben“ – eine schwungvolle Tragikomödie, die als deutschsprachige Free-TV-Premiere am Sonntag, dem 14. Oktober 2018, um 20.15 Uhr in ORF eins auf dem Programm steht – beruht auf Saliya Kahawattes wahrer Geschichte und seinem Buch, das er 2009 veröffentlichte. In den Hauptrollen sind Kostja Ullmann, Jacob Matschenz und Anna Maria Mühe zu sehen, in weiteren Rollen spielen u. a. Johann von Bülow, Nilam Farooq, Sylvana Krappatsch, Alexander Held und Herbert Forthuber. Inszeniert wurde der Film von Regisseur Marc Rothemund, das Drehbuch stammt von Oliver Ziegenbalg und Ruth Toma.

Mehr zum Inhalt:

Als sich Saliya Kahawatte (Kostja Ullmann) auf die Matura vorbereitet, bemerkt er erstmals, dass er zunehmend Probleme mit dem Sehen hat. Nach einer Untersuchung wird festgestellt, dass es sich um eine seltene Augenkrankheit handelt, nur durch eine sofortige Augenoperation können fünf Prozent seiner Sehkraft erhalten werden. Nachdem er trotz seiner Behinderung die Reifeprüfung bestanden hat, nimmt er sich vor, seinen Traum von einer Hotelfachausbildung zu verwirklichen. Er bewirbt sich im Münchner Hotel „Bayerischer Hof“, verschweigt jedoch seine eingeschränkte Sehkraft. Er bekommt die Stelle und gibt sein bestes, sich unauffällig zu verhalten, jedoch bemerkt sein Kollege Max (Jacob Matschenz) sein Sehproblem und hilft ihm dabei, die Arbeitsschritte und Laufwege auswendig zu lernen. Als Saliya im Hotel die alleinerziehende Laura (Anna Maria Mühe) kennenlernt und die beiden einander näherkommen, passieren Dinge, mit denen Saliya nicht rechnet.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0012