Peak Leaf(TM) - die neue Cannabismarke, inspiriert durch die Kraft der Natur

Vaughan, Ontario (ots/PRNewswire) -

CannTrust® erweitert sein Angebot an für die Freizeit gedachten Produkten der Marken liiv, Xscape und Synr.g

CannTrust Holdings Inc. ("CannTrust" oder das "Unternehmen") (TSX: TRST), ein in Kanada führender lizenzierter Cannabis-Produzent und Marke des Vertrauens für Medizinalhanf, kündigte heute (eine Woche vor der Legalisierung) die vierte Freizeit-Cannabis-Marke - Peak Leaf - an, die ausschließlich in British Columbia erhältlich sein wird.

Ab dem 17. Oktober können volljährige Verbraucher in British Columbia eine ganze Palette durch die Natur inspirierter Cannabis-Produkte erleben. Diese kuratierten Sorten sind an das Erscheinungsbild, die Gerüche und Empfindungen der freien Natur angelehnt. Sattes, üppiges Grün, erdige Aromen und fruchtige Geschmäcker stellen ein ausgewogenes Cannabis-Konzept dar.

"Wir freuen uns sehr, unser Angebot an Freizeitmarken durch Peak Leaf zu ergänzen und ab diesem Oktober auf dem Markt einzuführen. Wir haben eine Marktlücke in British Columbia für eine Marke erkannt, die sich ganz unserer inneren Verbindung zur Natur widmet, und Peak Leaf wird diesen Bedarf decken", so Brad Rogers, President, CannTrust. "Schwerpunktmäßig möchten wir verschiedene Cannabis-Optionen anbieten, die speziell kuratiert wurden, um den Bedürfnissen aller volljährigen Kanadier gerecht zu werden. Dies ist ein weiteres Beispiel für unsere Umsetzung dieses fokussierten Ansatzes und dafür, inwiefern unsere Verbraucher das Herzstück unserer gesamten Arbeit sind."

Das vollständige Sortiment der dynamischen Marken, die am 17. Oktober eingeführt werden, umschließt:

  • Peak Leaf: Natur pur - für Peak Leaf beginnt ein ausgewogener Lebensstil mit Wohlbefinden. Entdecken Sie Wege, um Geist und Körper zu beleben, indem Sie die Außenwelt ganz in sich aufnehmen. Denn je mehr wir mit der Natur in Verbindung treten, desto mehr finden wir wieder zu uns selbst. Die fünf Sorten von Peak Leaf werden als getrocknete Dolden oder vorgedrehte Joints erhältlich sein. http://www.peakleafcannabis.com
  • liiv: Für die Kenner unter den Nutzern, die wissen, was sie möchten. liiv bietet, was für die erfolgreiche Bewältigung des Alltags samt seiner Herausforderungen benötigt wird. Einige der liiv-Sorten erfreuen sich bereits großer Beliebtheit unter Cannabis-Nutzern. Dazu zählen auch Cannabis-Produkte jenseits getrockneter Dolden und vorgedrehter Joints, wie z. B. Öle und Kapseln, die zusätzliche Flexibilität sowie Komfort bieten, da ihr Konsum nicht auf Rauchen bzw. die Nutzung eines Vaporisators beschränkt ist. http://www.liivcannabis.com
  • Xscape: Die Xscape-Sorten wurden sorgfältig für besondere Erlebnisse kuratiert, sodass Verbraucher leicht zwischen den für ihre Abenteuer passenden Sorten wählen können. Egal ob Walk the Dog (perfekt für Spaziergänge mit Ihrem Hund) oder Flix n Chill (für entspannte TV-Sessions), Xscape bietet die richtige Sorte. Xscape verschafft Verbrauchern Klarheit, indem ihnen die Anhaltspunkte geboten werden, die sie benötigen, um die richtige Wahl entsprechend ihrer Vorstellungen zu treffen. Die Xscape-Produkte sind als getrocknete Dolde oder vorgedrehte Joints erhältlich. http://www.xscapecannabis.com
  • Synr.g: Diese einzigartige Auswahl an Sorten, bei denen der Geschmack im Vordergrund steht, eignet sich hervorragend für Verbraucher, die es gerne gesellig haben. Egal, ob bei Date-Nights, einer Dinner-Party oder einem ganz anderen Anlass, die Sorten von Synr.g wurden erzeugt, um jedem Zusammentreffen eine besondere Note zu verleihen. Diese gemeinsam nutzbaren Produkte sind als getrocknete Dolde oder vorgedrehte Joints erhältlich. http://www.synrgcannabis.com

Die Marken haben das Potenzial, die Führung auf dem Freizeit-Cannabis-Markt zu übernehmen, wobei die Produkte der nächsten Generation bereits in Planung sind. Das zukünftige Angebot wird voraussichtlich portionierte Brühkapseln und ein Sortiment von Getränkeprodukten umschließen, einschließlich Sport-Fertiggetränken, die der Erholung nach dem Training dienen. Diese Produkte werden hinsichtlich der voraussichtlichen Legalisierung von angereicherten Lebensmitteln und Konzentraten im Jahr 2019 entwickelt.

Zusätzliche Einblicke

  • Alle Produkte von CannTrust sind standardisiert, um jederzeit beständige Produktqualität garantieren zu können.
  • Die Produkte werden in einem neuen Gewächshaus gezüchtet, das das erste seiner Art ist und mit Technologie für kontinuierliche Ernte ausgestattet ist, sodass Blüten von höherer Qualität effizienter als in den ehemaligen Innenanlagen gedeihen können.
  • Bei der Entwicklung einer neuen Sorte kultivieren die Experten von CannTrust Hunderte von Samen und überwachen die Pflanzen von der Setzlingsphase bis zur vollen Blütezeit. Letztlich werden nur jene Sorten als Mutterpflanze für alle zukünftigen Produkte gewählt, die Terpene enthalten und über den richtigen THC- und CBD-Gehalt verfügen.

Informationen zu CannTrust

Seit seiner Gründung im Jahr 2014 gilt CannTrust als kanadischer Marktführer für die Herstellung standardisierter Produkte.

Als staatlich lizenzierter und regulierter Produzent bereichert CannTrust die Branche für Medizinalhanf durch 40 Jahre Erfahrung in der Pharmaindustrie und im Gesundheitswesen. CannTrust betreibt aktuell seine 450.000 Quadratfuß große Niagara Perpetual Harvest Facility. Darüber hinaus wurde dank vollständiger Finanzierung bereits mit der Erweiterung durch eine zusätzliche Fläche von 600.000 Quadratfuß Gewächshaus begonnen. Das umfangreiche Produktportfolio von CannTrust wird in dem 60.000 Quadratfuß großen Herstellungs-Kompetenzzentrum in Vaughan, Ontario, aufbereitet und verpackt.

CannTrust legt Wert auf Forschung und Innovation und ist stets darum bemüht, einen Beitrag zu der wachsenden Zahl evidenzbasierter Forschungsarbeit zum Einsatz und der Wirksamkeit von Cannabis zu leisten. Die Teams für Produktentwicklung des Unternehmens treiben gemeinsam mit seinen exklusiven globalen Pharmapartner Apotex Inc. unablässig die Innovation und Entwicklung von Produkten voran, die für Patienten die Verwendung von Cannabis als Arzneimittel leichter gestalten werden. CannTrust unterstützt fortwährend die Aufklärung von Patienten über Cannabis als Arzneimittel und leitet ein Compassionate Use-Programm, um finanziell bedürftigen Patienten zu helfen.

Bitte besuchen Sie für weitere Informationen http://www.canntrust.ca.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Informationen" gemäß den gültigen kanadischen Wertpapiergesetzen, die auf CannTrusts derzeitigen internen Erwartungen, Einschätzungen, Prognosen, Annahmen und Überzeugungen sowie Ansichten zukünftiger Ereignisse basieren. Zukunftsgerichtete Informationen sind durch den Gebrauch zukunftsgerichteter Terminologie, wie z. B. "erwarten", "wahrscheinlich", "könnte", "wird", "sollte", "beabsichtigen", "antizipieren", "potenziell", "vorgeschlagen", "schätzen" und ähnliche Wörter, einschließlich der Verneinungen und grammatikalischer Abwandlungen davon, bzw. durch Aussagen über gewisse Ereignisse oder Umstände, die geschehen bzw. eintreten "könnten", "würden" oder "werden", sowie durch Diskussion von Strategien erkennbar.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen basieren auf den Erwartungen, Einschätzungen, Prognosen, Annahmen und Ansichten zukünftiger Ereignisse, die von der Geschäftsführung unter den jeweiligen Umständen als angemessen erachtet werden. Zukunftsgerichtete Informationen umschließen Einschätzungen, Pläne, Erwartungen, Meinungen, Vorhersagen, Prognosen, Zielsetzungen, Handlungsempfehlungen oder andere Aussagen, die keine Tatsachendarstellungen sind. Die in dieser Pressemitteilung zukunftsgerichteten Aussagen umschließen, aber sind nicht beschränkt auf Aussagen bezüglich interner Erwartungen, Erwartungen an das tatsächliche Produktionsvolumen, Erwartungen an die zukünftige Anbaukapazität sowie die Realisierung von Investitionsvorhaben bzw. den Abschluss von Expansionsprojekten. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten zwangsläufig bekannte und unbekannte Risiken, einschließlich, aber ohne Beschränkung auf Risiken in Verbindung mit der allgemeinen Wirtschaftslage; unerwünschten branchenbezogenen Ereignissen; Verlust von Märkten; zukünftigen rechtlichen und behördlichen Entwicklungen; Unfähigkeit zur ausreichenden Kapitalbeschaffung von internen und externen Quellen und/oder der Unfähigkeit zur ausreichenden Kapitalbeschaffung zu günstigen Konditionen; der kanadischen Medizinalhanf-Branche im Allgemeinen; CannTrusts Fähigkeit zur Implementierung seiner Geschäftsstrategien; Konkurrenz; Ernteausfall und anderen Risiken.

Sämtliche zukunftsgerichtete Informationen beziehen sich nur auf den Zeitpunkt, zu dem sie vermittelt wurden, und, sofern gesetzlich nicht vorgeschrieben, verpflichtet CannTrust sich nicht zur Aktualisierung oder Überarbeitung zukunftsgerichteter Informationen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderer Gründe. Neue Faktoren können von Zeit zu Zeit zutage treten und CannTrust ist es nicht möglich, all diese Faktoren vorherzusagen. Bei der Berücksichtigung dieser zukunftsgerichteten Aussagen sollten Leser die Risikofaktoren und andere Warnungen beachten, die in CannTrusts jährlichen Informationsblatt (Annual Information Form) vom 29. März 2018 aufgeführt sind, das bei den zuständigen kanadischen Wertpapierbehörden eingereicht und auf SEDAR unter http://www.sedar.com einzusehen ist. Die in CannTrusts Final Long Form Prospectus vermerkten Risikofaktoren sowie andere Faktoren könnten dazu führen, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind.

Die TSX übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit bzw. Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Copyright © 2018 CannTrust Holdings Inc.

Rückfragen & Kontakt:

Lauren Douglas
douglas@veritasinc.com
+1-647-984-8518

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0013