ORF SPORT + mit Straßenrad-WM Innsbruck 2018 und Judo-WM Baku 2018

Auch in OSP: The Best FIFA Football Awards 2018

Wien (OTS) - Programmhighlights am Montag, dem 24. September 2018, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen von der Straßenrad-WM Innsbruck 2018 (Juniorinnen Einzelzeitfahren um 10.00 Uhr, Herren U23 Einzelzeitfahren um 14.30 Uhr), von der Judo-WM Baku 2018 um 14.00 und zeitversetzt um 17.15 Uhr und von The Best FIFA Football Awards 2018 um 20.30 Uhr, die Höhepunkte von der FIA World Rallycross Championship Lettland 2018 um 19.00 Uhr und von den 24-Stunden von Hitzendorf um 23.15 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr, Episode 10 von Ice 2 Ice 2018 – Michael Strassers Weltrekordversuch um 20.15 Uhr, das Funsport-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 20.20 Uhr sowie „Fußball“ (der Samstag um 22.00 Uhr, der Sonntag um 22.35 Uhr).

Insgesamt rund 43 Stunden berichten ORF SPORT + und ORF eins von 23. bis 30. September von der Straßenrad-WM Innsbruck 2018. Die besten Straßenradfahrer der Welt stehen an acht Wettkampftagen in den Disziplinen Einzelzeitfahren, Mannschaftszeitfahren und Straßenrennen am Start. Kommentator ist Peter Brunner, an seiner Seite als Kokommentatoren fungieren Andrea Koschier und Thomas Rohregger.

Der Saisonhöhepunkt im Judo, die Weltmeisterschaft in Baku, steht von 20. bis 27. September auf dem Programm. ORF SPORT + berichtet täglich live von der Weltmeisterschaft (am 23. und 26. September live in der ORF-TVthek). Kommentator ist Dieter Helbig, an seiner Seite als Kokommentatorin fungiert Hilde Drexler. Der Montag ist von 14.00 bis 16.00 Uhr auch live in der ORF-TVthek zu sehen.

Die Verleihung der The Best FIFA Football Awards, bei der die größten Stars aus der Welt des Fußballs geehrt werden, findet in diesem Jahr in der geschichtsträchtigen, fast 70 Jahre alten Royal Festival Hall am Themseufer in London statt.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die ORF-TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden.

(Stand vom 21. September, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002