InnoLight führt auf der ECOC 2018 die Interoperabilität von optischen Transceivern des Typs 400G QSFP-DD DR4 mit 100G QSFP28 DR1 live vor

Suzhou, China, und Santa Clara, Kalifornien (ots/PRNewswire) - InnoLight Technology (Suzhou), ein führendes Unternehmen im Bereich der Datenzentrum-Optik, wird auf der ECOC 2918 die Interoperabilität von optischen Transceivern des Typs 400G QSFP-DD DR4 mit 100G Single-Lambda DR1-Transceivern live vorführen. Zusätzlich wird InnoLight das branchenweit umfassendste Produktportfolio an 400G optischen Transceivern vorstellen, einschließlich 400G OSFP, 400G QSFP-DD sowie 100G QSFP28 Single Lambda. Die Produkte werden auf dem InnoLight-Stand Nr. 245 auf der ECOC ausgestellt und vorgeführt.

Nachfolgend sind sämtliche 400G und 100G-Produkte aufgeführt, die InnoLight auf den Markt bringt. Die Produkte stehen derzeit zur Kundenbewertung zur Verfügung. Der Start der Massenproduktion ist je nach Produktyp für das erste bzw. zweite Quartal 2019 geplant.


OSFP SR8 QSFP-DD SR8 QSFP28 DR1
OSFP 2XFR4 QSFP-DD DR4/DR4+ QSFP28 FR1
OSFP DR4/DR4+ QSFP-DD FR4 SFP-DD AOC
OSFP FR4 QSFP-DD LR4
OSFP LR4

"Neue Anwendungen wie Digital Reality, künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und drahtlose 5G-Netzwerke treiben den Netzwerkverkehr auf ein nie dagewesenes Niveau. Cloud-Betreiber sind auf fortlaufende Innovationen auf dem Gebiet optischer Lösungen angewiesen, um den Bandbreitenbedarf zu unterstützen. InnoLights umfassendes Produktangebot an 400G-Lösungen wird Cloud-Betreiber dazu befähigen, ihre Netzwerke von 100G auf 400G zu erweitern. Mit seinen fortschrittlichen F&D-Fähigkeiten, starken Technologiepartnerschaften und hochmodernen Herstellungsmöglichkeiten wird InnoLight die Branche weiterhin mit optimierten Lösungen beliefern können", so Osa Mok, Chief Marketing Officer von InnoLight Technology.



Informationen zu InnoLight

InnoLight Technology (Suzhou) Ltd entwirft, produziert und vermarktet optische Hochgeschwindigkeits-Transceiver, die eine rasante Erweiterung der Bandbreite für die Cloud-Netze der nächsten Generation ermöglichen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Suzhou, China und unterhält Geschäftsstellen in Beijing, Shenzhen, Taiwan und Kalifornien. InnoLights Lösungen zeichnen sich durch überlegene technische Leistungen aus, ein überzeugendes Mehrwertangebot und Vorteile bezogen auf ihre Markteinführungszeit, die für das dauerhafte Wachstum von Cloud-Datenzentren entscheidend sind. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.innolight.com.

Rückfragen & Kontakt:

InnoLight Technology (Suzhou) Ltd: Sunny Wei
+86-512-8666-9288

Osa Mok
+1-408-216-8889

media@innolight.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0019