Luftschloss Cobenzl verabschiedet sich mit heißem Herbst

Mitte Oktober schließt das Luftschloss Cobenzl. Die Arbeitsgruppe verspricht einen heißen Herbst: Mit dem 3-tägigen Farewell Festival, Weinwandertagen und Demontage Flohmarkt.

Wien (OTS) - Alle Fans des beliebten Zwischennutzungsprojekts Luftschloss, sollten sich das Herbst-Programm nicht entgehen lassen, bevor das desolate Gebäude winterfest gemacht wird und nächstes Jahr teilweise abgerissen werden soll (Wiedereröffnung als "Weitsicht Cobenzl" ist 2021 geplant).

Do 20.09 Spritzweindonnerstag / Farewell Tag 1

Man swinge den Spritzwein! DJ Starbuck von der Swing Crew Wien, “Keep On Swinging” Band (live), Burlesque Show im Kaminzimmer und Aftershowparty der FM4 Digital Konfusion Mixshow.

Fr 21.09 Momentmal Orchester / Farewell Tag 2

Die Nachwuchstalente der klassischen Musikszene haben sich mit Dirigent Andrej Vesel und den Solistinnen Milica Conkic und Dinuta Costache (Flöte) zu dem „Momentmal Orchester“ zusammengefunden. Als Abschluss gibts ein DJ-LineUp mit I-Wolf (Sofa Surfers).

Sa 22.09 Luftschloss Closing / Farewell Tag 3

Am letzten Tag dieses Sommers fliegt die Luftschloss Crew internationale DJ-Größen aus Berlin und Hamburg ein. Bis in die Morgenstunden soll getanzt werden! Nach einer Abschiedsüberraschung gibts Frühstück im Café ab 10:00 Früh.

Sa/So 29+30.09 Wiener Weinwandertage

Das abschließende Hightlight sind die Wiener Weinwandertage. Neben dem Wein von benachbarten Weingut Cobenzl steht am Samstag alles unter dem Motto der gepflegten Schlagermusik inklusive Afterparty. Sonntag geht es dann entspannt weiter mit der Swing-Time Radioshow. Für den Mitschnitt werden spannende Interviewpartner mit Cobenzl-Erinnerungen gesucht: Bitte unter cobenzl@luftschloss.wien melden!

Demontage Flohmarkt / 20-21+26-28.10

Alles muss raus! Großer Demontage Flohmarkt mit Sessel, Tische, Lampen, Deko, Schnickschnack, Event-Technik, Erinnerungsstücke und Mehr (Details siehe Website oder facebook).

Buch über den Cobenzl

Nebenbei wird an einem Buch über den Cobenzl gearbeitet. Es soll nicht nur die Geschichte von Damals bis Heute beinhalten, ein großer Augenmerk wird auf die Sammlung vieler unterschiedlicher Anekdoten, Legenden und Interviews gelegt. Bilder und Texte werden gerne verarbeitet. Bitte unter cobenzl@luftschloss.wien melden! Erscheinungstermin erste Jahreshälfte 2019.

--
Das Zwischennutzungsprojekt vom Café Luftschloss Cobenzl wird von der Arbeitsgruppe Luftschloss betrieben. Hauptpächter ist Georg Demmer, Eigentümer und Geschäftsführer der Gadcon GmbH-Agentur für Raum & Daten. In Zusammenarbeit mit Raphael Frei, Martin Ruzicka, Felix Fuhrberg der Co-B Gastronomie OG und dem Verein Rundum - Werkstatt für Entschleunigung des urbanen Raums, Obmann Alex Grüner. Spezieller Dank gilt den MitarbeiterInnen Sarah Grabher, Aron Glöckner, Jens Feldmann und Sylvia Haase, sowie allen Veranstaltern, Helfern und Partnern.

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragen, Interview- oder Fototermine:
Agentur Gadcon GmbH zH Georg Demmer, Tel: +43 15355005
presse@luftschloss.wien, http://www.luftschloss.wien/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003