Mann schießt von einem Balkon

Wien (OTS) - Datum: 05.09.2018
Uhrzeit: 02.45 Uhr
Adresse: 11., Koblicekgasse

Als Nachbarn mehrere Schüsse von einem Balkon in der Koblicegasse hörten, ver-ständigten sie die Polizei. Nachdem die genaue Wohnadresse eruiert werden konnte, wurden die Durchgänge im Innenhof abgesperrt. Nach mehrmaligem Klopfen öffnete ein 23-Jähriger die Wohnungstür und gab zu, trotz aufrechten Waffenverbotes eine CO2-Pistole gekauft und aus dem Fenster geschossen zu haben. Die CO2-Pistole sowie ein Pfefferspray wurden sichergestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004