Neue Publikationen: »Design: Kalkulation & Honorar« und »Design: Auftrag & Recht«

Langerwartete Grundlagen für Designschaffende und deren AuftraggeberInnen neu erschienen!

Als unverzichtbares Hilfsmittel sollten beide Handbücher in jeder Werbeagentur und jedem Designstudio vorhanden sein.
Severin Filek, Geschäftsführer designaustria

Wien (OTS) - Neben professionellem Gestalten sind die professionelle Abwicklung und Kalkulation eines jeden Gestaltungsauftrags das Um und Auf in der täglichen Arbeit eines/einer GestalterIn. Um hier Unterstützung und Hilfe zu bieten, war es das Ziel von designaustria, mit den Publikationen »Design: Auftrag & Recht« und »Design: Kalkulation & Honorar« umfassende berufswirtschaftliche Kompendien vorzulegen, die unter Mitwirkung von GestalterInnen und JuristInnen entstanden sind.

»Design: Auftrag & Recht«

Die fachlich fundierten berufsrechtlichen Informationen und Publikationen von designaustria, insbesondere die Allgemeinen Auftragsbedingungen designaustria (AAB DA), die Musterverträge, Urheberrechtsinformationen und Checklisten, welche Fachbereichsspezifika beinhalten, die über den Standard hinausgehen, werden in dieser Publikation aktualisiert und zusammengefasst.

Zweck der Publikation ist es somit, in komprimierter Form nicht nur die Berufsausübenden, sondern auch deren AuftraggeberInnen zu unterstützen, um ein professionelles Vorgehen im gesamten Prozess eines Gestaltungsauftrags zu gewährleisten.

»Design: Kalkulation & Honorar«

Wie Kostenfaktoren aufgebaut sind, was in ein Gestaltungshonorar einfließt und wie ein angemessener und fairer Preis für Kreativleistung zu kalkulieren ist – damit beschäftigt sich der Band »Design: Kalkulation & Honorar«, der als lange erwartetes Orientierungshilfe für Designschaffende erschienen ist.

Qualitativ hochwertige Gestaltung erfordert neben Talent und fundierter Ausbildung eine professionelle kaufmännische und rechtlich abgesicherte Abwicklung. Um bei jedem Gestaltungsauftrag eine kompetente Vorgangsweise zu ermöglichen, hat designaustria in Kooperation mit der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der Wirtschaftskammer Wien mit »Design: Kalkulation & Honorar« ein berufswirtschaftliches Kompendium herausgeben.

Entstanden unter Mitwirkung von GestalterInnen und JuristInnen, bietet die Publikation in komprimierter Form Unterstützung für Berufsausübende und deren AuftraggeberInnen an, um Transparenz und Nachvollziehbarkeit bei der Auftragsabwicklung, im Arbeitsprozess und bei der Kalkulation zu gewährleisten. Konkret erfährt man, wie Stundensätze kalkuliert werden, was es mit der Berechnung von Nutzungsrechten auf sich hat und wie es um das allgemeine Honorarniveau in Österreich bestellt ist.

Als unverzichtbares Hilfsmittel sollten beide Handbücher in jeder Werbeagentur und jedem Designstudio vorhanden sein.
Severin Filek, Geschäftsführer designaustria

»Design: Auftrag & Recht«, 92 Seiten, ISBN 978-3-900364-46-5, Euro 79,20 (inkl. 10% USt.) und
»Design: Kalkulation & Honorar«, 104 Seiten, ISBN 3-900364-47-2, Euro 92,40 (inkl. 10% USt.)
sind unter service@designaustria.at erhältlich.

DOWNLOAD Foto: Jana Madzigon

Rückfragen & Kontakt:

Tamara König
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
designaustria im designforum Wien
E: presse@designaustria.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEA0001