Meidling: Geänderte Verkehrsführung aufgrund Bauarbeiten zur Bereinigung von Straßeninfrastruktur

Gemeinsame Baustelle von Wiener Lokalbahnen und Wiener Linien

Wien (OTS) - Das gemeinsame Bauvorhaben von Wiener Lokalbahnen, Wiener Linien und MA 28 umfasst den Gleisrückbau der aufgelassenen Bahnteilstrecke in der Eichenstraße zum Zweck der Infrastrukturbereinigung sowie die anschließende Erneuerung der Straßenoberfläche. Im Zuge der Bauarbeiten, die Anfang August begonnen haben, sind zeitweise Fahrbahnverengungen sowie teilweise geänderte Verkehrsführungen erforderlich. Die Bauarbeiten werden plangemäß Anfang Oktober abgeschlossen sein.

Abschluss der Bauarbeiten: Anfang Oktober 2018

Entlang der Eichenstraße zwischen Wolfganggasse und Dörfelstraße sowie auf einem kurzen Teilstück der Siebertgasse zwischen Marx-Meidlinger-Straße und Flurschützstraße werden insgesamt 1.500 Laufmeter Gleise entfernt. Im Anschluss wird die geschlossene Straßendecke wiederhergestellt. Die Wiener Linien nutzen die Bauarbeiten, um Weichen und Gleisbögen zu erneuern. An den Kreuzungspunkten zwischen den vom Individualverkehr befahrenen Umleitungsstrecken und den Straßenbahngleisen werden Mitarbeiter der Verkehrsregelung zusätzlich für eine sichere und schnelle Verkehrsabwicklung sorgen.

Die Auswirkungen der Gemeinschaftsbaustelle von Wiener Lokalbahnen und Wiener Linien auf den Individualverkehr sind dank optimierter Bau- und Verkehrsplanung kürzest möglich gehalten. Die Bauarbeiten werden plangemäß Anfang Oktober abgeschlossen und es wird dann auch die gewohnte Verkehrsführung wiederhergestellt sein.

Die Baumaßnahmen erfordern teilweise eine Umleitung des Individualverkehrs.

Ab 9. August 2018 wird der Individualverkehr stadtauswärts von der Eichenstraße über die Rottmayrgasse, Murlingengasse und über die Hoffmeistergasse wieder auf die Eichenstraße geführt. Stadteinwärts gibt es keine Umleitung.

Die Bauarbeiten haben keinen Einfluss auf die Abfahrtszeiten der Badner Bahn.

Für die Fahrgäste verkehrt die Regionalbahn zum gewohnten Fahrplan, der seit Auflassung der Station Wolfganggasse im April in Kraft getreten ist. Die Abfahrtszeiten der Badner Bahn stehen auf dem Abfahrtsmonitor in Echtzeit zur Verfügung: http://www.wlb.at/

Für die Straßenbahnlinie 62 bringen die Gleisbauarbeiten keine Änderungen, sie fährt planmäßig. Die Buslinie 59A fährt in der Zeit von 21. August bis 17. September nicht über die Dörfelstraße, sondern weicht über die Hoffmeistergasse aus. Eine Ersatzhaltestelle in der Wilmhelmstraße wird eingerichtet.

Weitere Informationen

http://www.wlb.at/ 
http://www.wienerlinien.at/

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Lokalbahnen GmbH
Unternehmenskommunikation
Purkytgasse 1B, 1230 Wien
katharina.brunthaler@wlb.at

Wiener Linien
Kommunikation
Tel. (01) 7909-17002
presse@wienerlinien.at
www.wienerlinien.at

Silvia Aigner
Öffentlichkeitsarbeit MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Telefon: 01 4000-49812 oder Mobil: 0676 8118 49812
E-Mail: silvia.aigner@wien.gv.at

Matthias Holzmüller
Öffentlichkeitsarbeit MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Telefon: 01 4000-49811 oder Mobil: 0676 8118 49811
E-Mail: matthias.holzmueller@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0001