GPA-djp und Laudamotion in guten Verhandlungen über Kollektivvertrag

Konstruktive Gespräche in guter Atmosphäre

Wien (OTS) - Am Freitag, 3. August 2018 fand eine weitere Verhandlungsrunde für den Kollektivvertrag bei Laudamotion zwischen der Gewerkschaft GPA-djp sowie dem Betriebsrat und der Laudamotion sowie der Wirtschaftskammer statt.++++

Sowohl das Unternehmen als auch die Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp) betonen das gute und konstruktive Gesprächsklima.

Der nächste Verhandlungstermin soll noch im August stattfinden und beide Seiten streben zeitnah eine Einigung an.

Erfreut zeigten sich Laudamotion, Gewerkschaft, Betriebsrat und Wirtschaftskammer über die Genesungsfortschritte von Niki Lauda.

Rückfragen & Kontakt:

GPA-djp Öffentlichkeitsarbeit
Daniel Gürtler
Tel.: 05 0301-21225
Mobil: 0676 / 817 111 225
E-Mail: daniel.guertler@gpa-djp.at

Laudamotion Öffentlichkeitsarbeit
Milene Platzer
Tel.: + 43 1 70 126 65445
E-Mail: milene.platzer@laudamotion.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0002