Lercher: Nehammers pietätlose Attacke auf Kern ist Angriff auf alle Familien in Österreich

Lercher fordert Kurz auf, seinen Generalsekretär außer Rand und Band schleunigst zur Räson zu bringen

Wien (OTS) - "Im engsten Familienkreis von SPÖ-Chef Christian Kern ist es heuer im Frühjahr zu einem schweren Pflege- und letztlich Todesfall gekommen. Christian Kern hat mehrere Plenartage im Nationalrat versäumt, weil er über Wochen am Kranken- und Sterbebett dieses engsten Familienangehörigen verbracht hat", so SPÖ-Bundesgeschäftsführer Max Lercher zu den Entgleisungen von ÖVP-Nehammer: "Obwohl dieser familiäre Todesfall längst öffentlich bekannt ist, nutzt ihn ÖVP-Nehammer, um gegen Kern und die SPÖ pietätlos zu hetzen. Dieser Ausstoß von ÖVP-Nehammer ist eine der schmutzigsten Politattacken, die wir in Österreich je erlebt haben, und ein Angriff auf alle Familien in unserem Land, die schon einmal einen Todesfall im engsten Kreis erlitten haben." Lercher fordert ÖVP-Chef Kurz auf, seinen Generalsekretär außer Rand und Band schleunigst zur Räson zu bringen.

 


Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001