„Bernsteinwein Sunset Lounge“ ist „TOP-Weinfest 2018“

Bohuslav: Winzer begeistern mit qualitätsvollen neuen Ideen und Innovationen

St. Pölten (OTS/NLK) - Seit dem Jahr 2013 wird alljährlich das „TOP-Weinfest des Jahres“ ausgezeichnet. Bereits drei Mal lag es in der Hand des Publikums, das beste Weinfest Niederösterreichs zu wählen. Mit den meisten Stimmen ging die „Bernsteinwein Sunset Lounge“ als Sieger hervor. Kürzlich wurde die Auszeichnung von Landesrätin Petra Bohuslav feierlich übergeben.

Die Prämierung „TOP-Weinfest“ dient als Qualitätsmaßstab und damit auch als Orientierung für Besucher aus Niederösterreich und aller Welt. „Seit drei Jahren lassen wir unsere Gäste entscheiden, wer den Titel ‚TOP-Weinfest‘ verdient. Sie sind es nämlich, für die sich die Veranstalter und natürlich auch unsere Winzerinnen und Winzer ins Zeug legen und stetig mit qualitätsvollen neuen Ideen und Innovationen begeistern. Heuer setzte sich die ‚Bernsteinwein Sunset Lounge‘ in Mannersdorf an der March als Sieger durch“, so Bohuslav.

Weinfeste haben im größten Weinland Österreichs lange Tradition. Mittlerweile laden im Weinherbst Niederösterreich, von August bis November, über 100 Gemeinden zu genussreichen Festen rund um den edlen Rebensaft ein. Nicht nur Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher lassen sich alljährlich von diesem Genussreigen begeistern, auch Weinfreunde aus aller Welt schätzen niederösterreichischen Wein und die damit verbundenen traditionellen Feste, die das Brauchtum in den Mittelpunkt stellen.

Am Gipfel des Mannersdorfer Rochusberg wird seit drei Jahren die „Bernsteinwein Sunset Lounge“ veranstaltet. Im Zuge des Events präsentierten kürzlich die zwölf Marchweingärtner den markenrechtlich geschützten Bernstein-WEIN® und zahlreiche weitere Weine.

Der Bernstein-WEIN® verdankt seinen Namen der Bernsteinstraße, die durch die Weinregion führt. Das Projekt wurde von den Marchweingärtnern initiiert. Mit dem Jahrgang 2012 ging der Bernstein-WEIN® erstmals in Verkauf. Er steht für die Region und die Winzer entlang der March. Ein weißer Cuvée (Verschnitt von mehreren Weißweinsorten) muss es sein, dies wurde von den Winzerinnen und Winzern beschlossen. Jeder Marchweingärtner darf aus bestimmten Sorten seinen eigenen Bernstein-WEIN® cuvetieren.

50 Weinfeste wurden von den Weinstraßen-Abschnitten nominiert. 4.450 Stimmen wurden gesammelt und ausgezählt. Mit 2.217 Stimmen gewann die „Bernsteinwein Sunset Lounge“ die begehrte Prämierung.

Nähere Informationen: Büro LR Bohuslav, Christoph Fuchs, Telefon 02742/9005-12322, E-Mail c.fuchs@noel.gv.at, bzw. Niederösterreich-Werbung, Carina Kitir, Telefon 02742/9000-19844, E-Mail carina.kitir@noe.co.at, www.niederoesterreich.at/weinherbst

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter
02742/9005-12174
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0005