ÖAMTC: Verzögerungen in Favoriten wegen Sperre Gudrunstraße

Club empfiehlt, großräumig auszuweichen

Wien (OTS) - Von 1. August bis Anfang September wird die Sperre der Gudrunstraße zwischen Absberggasse und Gräßlplatz wegen Bauarbeiten im Sonnwendviertel zu Behinderungen und Staus führen, befürchten die ÖAMTC-Experten. Die Umleitung Richtung Simmering erfolgt über Eva-Zilcher-Gasse – Südbahnhofbrücke –Faradaygasse – Hüttenbrennergasse – Arsenalstraße – Gräßlplatz, Richtung Favoriten über Gräßlplatz – Schlechtastraße – Gänsbachergasse – Faradaygasse – Südbahnhofbrücke – Eva-Zilcher-Gasse. Der ÖAMTC empfiehlt, großräumig auszuweichen.

Alle Infos aus Wien: www.oeamtc.at/wien

(Schluss)
Lasser/Dittrich

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Kommunikation Mobilitätsinformationen
+43 1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001