Margareten: „Frauentour... auch für Männer“ am 15.7.

Wien (OTS/RK) - Einmal mehr lädt der Kultur-Verein „read!!ing room“ (5., Anzengrubergasse 19/1) zu einer so genannten „kult.tour“ ein: Am Sonntag, 15. Juli, fängt um 14.00 Uhr im Vereinslokal in der Anzengrubergasse 19/1 die Führung „Berühmte Margaretnerinnen. Eine Frauentour... auch für Männer“ an. Bei dem rund 1,5 Stunden dauernden Rundgang durch den 5. Bezirk hören die Teilnehmerinnen und Teilnehmer interessante Dinge über Margarete Schütte-Lihotzky, Therese Schlesinger-Eckstein, Friederike Seidl, Christine Busta, Friederike Mayröcker, Maria Altmann und andere Frauen. Wer hinter dem Namen „Bertha Diener“ steckt und was es mit „Sir Galahad“ auf sich hat, erfährt das Publikum bei diesem Streifzug ebenfalls.

Auskünfte via E-Mail anfordern: readingroom@chello.at

Das „read!!ing room“-Team hat die Führung erstmals im Jahr 2007 angeboten und seither laufend adaptiert. Von der Architektin und Schriftstellerin bis zur Politikerin werden an dem Nachmittag verschiedene Persönlichkeiten vorgestellt. Ein fixes Entgelt für die Führung ist nicht zu zahlen. Die Organisatoren ersuchen um Spenden. Mehr Informationen und Anmeldungen: Telefon 0699/19 66 22 42 (Vereinssprecher Neil Y. Tresher). Damen und Herren sind bei der Veranstaltung gleichermaßen gern gesehen. E-Mails an den seit 2004 in Margareten etablierten „Verein zur Förderung von Alltagskultur (‚read!!ing room‘)“: readingroom@chello.at.

Allgemeine Informationen:
Verein „read!!ing room“:
www.e-zine.org
Kultur-Aktivitäten im 5. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/margareten/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002