„Bewusst gesund“ am 14. Juli: Übungen gegen Gebrechlichkeit

Außerdem: Sommerserie Trenddiäten im Check – vegane Fertigprodukte

Wien (OTS) - Christine Reiler präsentiert das ORF-Gesundheitsmagazin „Bewusst gesund“ am Samstag, dem 14. Juli 2018, um 17.05 Uhr in ORF 2 mit folgenden Beiträgen:

Gesundes Leben – Übungen gegen Gebrechlichkeit

Etwa jeder zehnte Österreicher über 65 leidet an Gebrechlichkeit. Viermal so viele sind von einer Vorstufe betroffen. Ein alarmierender Zustand, denn die Betroffenen sind besonders krankheitsgefährdet, haben ein erhöhtes Sturz- und Knochenbruchrisiko und werden allzu oft frühzeitig pflegebedürftig. Wiener Wissenschafter haben in einer kürzlich präsentierten Studie eine vielversprechende Möglichkeit aufgezeigt, wie man dieser Entwicklung gegensteuern könnte. Die Erkenntnisse werden jetzt in einem Projekt vom Wiener Hilfswerk breitflächig umgesetzt. Gestaltung: Gerlinde Scheiber.

Tierisches Training – Ziegenyoga als neuer Trend

Yoga, ursprünglich ein spiritueller Weg, durch Meditation und körperliche Übungen Körper und Seele in Einklang zu bringen, hat in der westlichen Welt die unterschiedlichsten Entwicklungen genommen – von Yoga bei einer Temperatur von 36 Grad bis zu Yoga auf einem wackeligen Surfboard.
Innere Ruhe durch Nähe zur Natur: Darum geht es beim sogenannten Ziegenyoga. Die Begegnung mit den Tieren beim Yoga soll eine beruhigende und heilsame Wirkung haben. Gestaltung: Katrin Jenni.

Vegane Ernährung – Für Kinder geeignet?

Vegane Ernährung – also das vollständige Vermeiden tierischer Produkte inklusive Milch und Eiern – ist in den vergangenen Jahren zu einem Trend geworden. Die Anzahl der Veganer in Europa hat sich in den vergangenen zehn Jahren verdreifacht. Neue Studien belegen, dass diese Ernährungsform durchaus positiv auf die Gesundheit wirkt. Aber gilt das auch für Kinder? Kann diese Form der Ernährung nicht gerade bei Heranwachsenden zu Mangelerscheinungen führen? „Bewusst gesund“ hat in Graz eine Familie besucht, die vollständig vegan lebt – bis auf Oma und Opa, die nach wie vor Fleischesser sind. Gestaltung:
Christian Kugler.

„Bewusst gesund“-Sommerserie: Trenddiäten im Check – Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn über vegane Fertigprodukte

Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn nimmt in einer „Bewusst gesund“-Sommerserie verschiedene Diäten unter die Lupe – diesmal geht es auch um vegane Ernährung, vor allem um vegane Fertigprodukte. Denn sind vegane Würstel oder Käse tatsächlich so gesund, wie es den Anschein hat? Wie viele Zusatzstoffe sind in den industriell produzierten veganen Nahrungsmitteln?

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002