Kundgebungen gegen Rohani heute in Wien

STOP THE BOMB demonstriert gegen roten Teppich für iranischen Präsidenten und gegen Iran-Geschäfte

Es darf nicht unwidersprochen bleiben, wenn in Wien ein Präsident mit militärischen Ehren empfangen wird, der Israel als ‚eiternden Tumor’ attackiert.
Stephan Grigat

Wien (OTS) - Das Bündnis STOP THE BOMB wird am heutigen Mittwoch in Wien unter dem Motto #RouhaniNotWelcome gegen den Empfang des iranischen Präsidenten demonstrieren, unter dem mehr Menschen im Iran hingerichtet werden als unter seinem Vorgänger: 10:00 Uhr Maria-Theresien-Platz, 17:00 Uhr bei der Wirtschaftskammer in der Wiedner Hauptstraße/Johann-Strauß-Gasse.

Stephan Grigat, der wissenschaftliche Direktor von STOP THE BOMB: „Es darf nicht unwidersprochen bleiben, wenn in Wien ein Präsident mit militärischen Ehren empfangen wird, der Israel als ‚eiternden Tumor’ attackiert.“ Die Kundgebungen werden neben STOP THE BOMB u.a. von der ÖH der Uni Wien und den Schriftstellern Robert Schindel und Sama Maani unterstützt.

Rückfragen & Kontakt:

STOP THE BOMB
+43 660 7073600
info@stopthebomb.net
www.stopthebomb.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BGI0001