AVISO: Dienstag, 10.7.2018 - Programmpräsentation des XXI Gürtel Nightwalk

3 Open-Air-Bühnen: Feiern, lachen, Nightwalk machen

Wien (OTS/SPW-K) - Nach 20 Jahren liegt die Organisation des Gürtel-Nightwalks erstmals in neuen Händen. Stefanie Lamp, Bezirkssekretärin in Ottakring, wird gemeinsam mit Stefanie Vasold, der Klubvorsitzenden aus der Josefstadt sowie Peter Jagsch, dem stellvertretenden Hernalser Bezirksvorsteher (alle SPÖ), das Fest organisieren. Rund 480.000 Besucherinnen und Besucher waren insgesamt seit dem ersten Nightwalk 1998 zu Besuch. Mittlerweile sind fast 20 Lokale am Gürtel Nightwalk beteiligt, bei der Auftaktveranstaltung waren es noch vier. Das heurige Programm wird bei einer Pressekonferenz am 10.7.2018 im „roten Bogen“ präsentiert werden.

Zwtl.: „Wien ist, was wir draus machen“

Der Westgürtel hat in den letzten 20 Jahren einen rasanten Imagewandel durchgemacht. Im Zuge der „Mach was draus“-Kampagne werden am heurigen Nightwalk visionäre Ideen von den BesucherInnen gesucht, die den Westgürtel attraktivieren sollen. Von Maßnahmen von einer verbesserten Mobilität über Sitzgelegenheiten bis hin zu Verschönerungen sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Mit der Bitte um Anmeldung unter http://events.spw.at/nightwalk

Programmpräsentation des XXI Gürtel Nightwalk

Do the Nightwalk!

Programmpräsentation des heurigen Gürtel Nightwalk

Datum: 10.07.2018, 10:30 - 11:00 Uhr

Ort: Roter Bogen
Gürtelbogen 36, 1080 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien Rathausklub
David Millmann
Kommunikation
01/4000-81943
david.millmann@spw.at
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001