Fußball-WM-Tag 9 im ORF mit Brasilien – Costa Rica, Nigeria – Island und Serbien – Schweiz

Am 22. Juni ab 13.25 Uhr in ORF eins, „WM-Club“ mit Hickersberger, Hofmann und Sarpei, 1,017 Millionen bei Spanien – Iran

Wien (OTS) - Und schon wieder wurde die Millionengrenze überschritten: Bis zu 1,017 Millionen Fußballfans ließen sich gestern, am 20. Juni 2018, Spanien – Iran nicht entgehen, durchschnittlich waren in Halbzeit zwei 877.000 bei 34 Prozent Marktanteil (43 bzw. 50 Prozent in den jungen Zielgruppen) dabei.

Am Freitag, dem 22. Juni, geht es am 9. WM-Tag um 13.25 Uhr mit Brasilien – Costa Rica (Kommentator: Dietmar Wolff) los und danach ab 16.35 Uhr mit Nigeria – Island (Michael Bacher) und ab 19.15 Uhr mit Serbien – Schweiz (Michael Roscher) weiter. Analytiker im ORF-„WM-Studio“ sind bei den ersten beiden Partien Alina Zellhofer, Herbert Prohaska und Roman Mählich, danach übernehmen Bernhard Stöhr, Marcel Koller und Thomas Janeschitz.

Ab 22.10 Uhr begrüßen Kristina Inhof und Christian Diendorfer im „WM-Club“ drei prominente Gäste, um mit ihnen über Fußball zu plaudern: Josef Hickersberger, Steffen Hofmann und den ehemaligen Schalker Hans Sarpei.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002