"ATHLETICS light 2018"– Die SiegerInnen sind gekürt

Ein Wiener Sportevent begeistert 18.000 Volksschulkinder

Wien (OTS) - "ATHLETICS light" ging heuer zum 19. Mal an den Start und lud alle Wiener Volksschulen zu einem freundschaftlichen Miteinander in den Leichtathletik-Disziplinen Schnelligkeit, Wendigkeit, Sprungkraft, Wurf und Ausdauer ein. Waren es im Vorjahr noch 24 Stunden, war heuer bereits drei Stunden nach Anmeldestart das Kontingent restlos ausgebucht und 18.000 motivierte Kinder trafen sich Ende April im Ernst Happel Stadion zum spielerischen Kräftemessen.

Die Mannschaften, die schlussendlich die Nase vorne hatten, wurden heute in den Kletterhallen der Naturfreunde Wien geehrt und gefeiert. Ausgezeichnet wurden die besten sechs Schulklassen jeder Schulstufe, die besten drei Vorschulklassen sowie die jeweils sechs besten Klassen der Allgemeinen Sonderschulen, Sozial Pädagogischen Zentren und Mehrstufenklassen.

Bewegung, Freude und das Miteinander sind immer ein Gewinn

Sportliche Aktivität, Freude an Bewegung, Förderung des Teamgeists und jede Menge Spaß am Sport bei Kindern zu fördern, ist das Konzept von "ATHLETICS light". Es richtet sich an die 1. bis 4. Stufe der Wiener Volksschulen und auch Kinder mit besonderen Bedürfnissen sind dabei stark integriert. Diese können speziell adaptierte Bewerbe für die Klasse absolvieren und werden dabei bei Bedarf von ihren MannschaftskollegInnen unterstützt.

Ein großer Dank gebührt auch jenen SchülerInnen der Wiener Neuen Mittelschulen, die heuer wieder die Guides stellten, welche die TeilnehmerInnen durch das Programm an den Bewerbstagen führten. Ihre Mithilfe und die der LehrerInnen der NMS ist ein bedeutender Beitrag in der Organisationsarbeit von "ATHLETICS light".

Größte Schulsportveranstaltung Europas – Made in Vienna

"ATHLETICS light" ist eine einzigartige Kooperationsveranstaltung zwischen den Partnern Stadtschulrat für Wien, Wiener Sportmittelschulen, dem Sportamt der Stadt Wien, der Sportinitiative „Bewegung findet Stadt" sowie Sponsoren.

Vor mittlerweile 19 Jahren in Wien entstanden, zeigt die immer noch steigende Teilnahme-Begeisterung mehr denn je die Aktualität und Wichtigkeit des Projektes – 18.000 lachende Kinder sind dafür das beste Argument.

Bild zur kostenfreien Verwendung unter diesem Link: https://we.tl/qcOpi4kvH9

Bilderklärung: Siegerehrung Athletics light_hintere Reihe vlnr:_Moderator Walter Mohl_Organisationsleiter Martin Szlama_Pflichtschulinspektor Christian Schütz_Prof. Hans Holdhaus IMSB_ Organisationsleiterin Kathy ZivnyMohler_vorne 3. Klasse der Volksschule am Kaisermühlendamm

Fotocredit: ©stadtwienmarketing.

Die Eckdaten zu "ATHLETICS light 2018"

Bewerbstage:
Wann: 23. bis 27. April und am 2. Mai 2018 (Ersatztag: 3. Mai)
Wo: Ernst-Happel-Stadion, 1020 Wien, Meiereistraße 7

Siegerehrung:

Wann: 15. Juni 2018, 9 bis 11 Uhr
Wo: Naturfreunde Wien Kletterhallen Gmb, 1220 Wien, Erzherzog Karl Straße 108

Alle Infos unter: www.athletics-light.info

Rückfragen & Kontakt:

Stadt Wien Marketing GmbH
Katharina Krischke
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
+43/1/319 82 00
krischke@wien-event.at
www.wien-event.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001