Mit dem SommerHit Ticket durch den "WESTsommer"

Auch heuer gilt: WESTbahn fahren, sooft gewünscht

Das SommerHit Ticket der WESTbahn ist inzwischen fast ein Klassiker.
Thomas Posch, CCO der WESTbahn
Es ist ab sofort einfach und unkompliziert zu kaufen, nämlich online, direkt im Zug oder in unseren WESTshops in Wien Hauptbahnhof, Wien Meidling und Wien Mitte. Mit unserem Halbstundentakt und den beiden Linien nach Wien Westbahnhof und Wien Praterstern halten wir es 2018 für doppelt attraktiv.
Thomas Posch, CCO der WESTbahn

Wien (OTS) - Das SommerHit Ticket der WESTbahn kommt heuer bereits in der 7. Auflage in den Verkauf. Es berechtigt zur unlimitierten Nutzung der beiden Linien WESTgreen und WESTblue im Zeitraum vom 30. Juni bis 9. September 2018. Wie immer ist es für zwei Kategorien erhältlich – notwendig für den Kauf ist dabei nur das richtige Alter, sonst gibt es keine Voraussetzungen: Jugendliche erhalten es vor ihrem 20. Geburtstag für 33 Euro bzw. vor ihrem 26. Geburtstag für 66 Euro.

Das SommerHit Ticket der WESTbahn ist inzwischen fast ein Klassiker.“ meint Thomas Posch, als CCO für den Vertrieb der WESTbahn verantwortlich. „Es ist ab sofort einfach und unkompliziert zu kaufen, nämlich online, direkt im Zug oder in unseren WESTshops in Wien Hauptbahnhof, Wien Meidling und Wien Mitte. Mit unserem Halbstundentakt und den beiden Linien nach Wien Westbahnhof und Wien Praterstern halten wir es 2018 für doppelt attraktiv.“ 

Über WESTbahn Management GmbH: Im Zug der Liberalisierung der europäischen Eisenbahnen gegründet, hat die WESTbahn ihren Stundentakt zwischen Wien und Salzburg im Dezember 2011 aufgenommen. Shareholder sind die Haselsteiner Familien-Privatstiftung mit 49,90 Prozent, die Augusta Holding mit 32,70 Prozent und die SNCF mit 17,40 Prozent der Anteile. Seit 2018 fährt die WESTbahn mit einer vergrößerten Flotte von sechzehn Doppelstocktriebfahrzeugen im Halbstundentakt auf der Weststrecke und erwartet im ersten Jahr der Erweiterung rund 10 Millionen Fahrgäste.

Rückfragen & Kontakt:

Ines Volpert
Unternehmenskommunikation WESTbahn Management GmbH
+43 676 6989796
iv@westbahn.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WES0001