Volkshilfe: Nacht gegen Armut im Wiener Rathaus und Arena Wien

Ina Regen, TAGTRAEUMER, Roman Gregory und Calexico im Kampf gegen Armut

Wien (OTS) - Das große Benefizevent „Nacht gegen Armut“ ist bei der Volkshilfe zur erfolgreichen Tradition geworden, sagen Volkshilfe Präsidentin Barbara Gross und Direktor Erich Fenninger: „Mit der Nacht gegen Armut setzen wir jährlich ein starkes Zeichen für Gerechtigkeit und Inklusion. Das ist auch 2018 wieder dringend notwendig – denn von Armut gefährdet sind in Österreich immer noch 324.000 Kinder und Jugendliche. Sowohl mit unserer Benefizgala, als auch mit dem Benefizkonzert geben wir ein klares Statement ab: Das muss sich ändern.“

Benefizgala im Wiener Rathaus am 13. Juni

Bereits zum vierzehnten Mal findet die Gala unter dem Ehrenschutz von Margit Fischer am Mittwoch, dem 13. Juni 2018 im Wiener Rathaus statt. Den Beginn des abwechslungsreichen Galaprogramms bildet der Auftritt der jungen Singer-Songwriterin Ina Regen. Nach dem Gala-Buffet des Rathauskellers performt die österreichische Band Tagtraeumer ihre Rock-Pop-Nummern und zum Abschluss wird Roman Gregory die Gäste mit seinen Wien-Martin-Interpretationen in die Welt des Swings entführen, Überraschung inklusive. In der Casinos Austria Lounge & Bar kann bei DJ-Musik von Mel Merio spielerisch zum Spendenergebnis beigetragen werden. Durch den Abend führt die beliebte Moderatorin Sonja Kato.

Margit Fischer, die die Volkshilfe seit Beginn der Kampagnen gegen Armut im Jahr 2004 unterstützt, bedankt sich bei den KünstlerInnen für ihr Engagement und bei den SponsorInnen und UnterstützerInnen: „Armut und Ausgrenzung haben viele Gesichter, führen aber immer dazu, dass Menschen in ihrer Würde beschädigt und ihrer Lebenschancen beraubt werden. Wir alle sind für eine sozial gerechte und menschliche Welt verantwortlich – das ruft die Nacht gegen Armut jährlich in Erinnerung.“

Dank den UnterstützerInnen!

Die Benefizgala wird durch langjährige Unterstützer wie den Wiener Städtische Versicherungsverein, Bank Austria, Lansky, Ganzger & Partner, Ströck, SPWien Klub, Seniorenreisen, ÖNB, T-Mobile und Casinos Austria traditionell als Hauptsponsor unterstützt.  

Nacht gegen Armut - ARENA OPEN AIR WIEN am 19. Juli 2018

Im Rahmen des Benefizkonzerts am 19. Juli in der Arena Wien erwartet die Gäste ein besonderes Highlight. Die Band Calexico wird mit ihrer großen Besetzung mit bis zu neun Gitarren und einem riesigen Instrumentarium eine dichte, Völker und Menschen verbindende Atmosphäre in die Wiener Arena zaubern. Als Support werden Erwin & Edwin auftreten – vier Musiker mit einer Mission: Funky Brass- und Elektronik-Klänge verschiedenster Art zu vereinen, um damit das Publikum zum Tanzen und Toben zu bringen! Mari Lang wird den Abend moderieren.

Tickets können unter www.musicticket.at und www.oeticket.com sowie in allen oeticket.com-Vorverkaufsstellen und europaweit über das Eventim-Vertriebsnetz erworben werden. Für die Organisation des Konzertes und die langjährige Zusammenarbeit und Unterstützung dankt die Volkshilfe Ewald Tatar und seinem Team von Barracuda Music.

Die Nacht gegen Armut ist Teil der Spendenaktivitäten gegen Armut in Österreich. Mit dem Reinerlös unterstützt die Volkshilfe Menschen in Österreich, die in akuter Armut leben - vorrangig kranke oder benachteiligte Kinder, alleinerziehende Mütter und Väter sowie kinderreiche Familien.

Volkshilfe Nacht gegen Armut - Benefizkonzert

Datum: 19.07.2018, 20:00 Uhr

Ort: Arena Wien
Baumgasse 80, 1030 Wien, Österreich

Volkshilfe Nacht gegen Armut - Benefizgala

Datum: 13.06.2018, 18:30 Uhr

Ort: Rathaus Wien
Felderstraße 1, 1010 Wien, Österreich

Url: http://

Rückfragen & Kontakt:

Volkshilfe Österreich
Melanie Rami, MA
Pressesprecherin
+43 (0) 676 83 402 228
melanie.rami@volkshilfe.at
www.volkshilfe.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VHO0001