Kooperativer Dreh-Gong im Wiener Prater

Eröffnung der interaktiven Installation von Leopold Kessler am 19.05.2018 um 17 Uhr

Wien (OTS) -

Eröffnung: Kooperativer Dreh-Gong

Vor drei Jahren installierte der Künstler Leopold Kessler seine
"Kollektive Rüttelplatte" auf der Mariahilferstraße. Passant*innen
konnten sich auf einer Vibrationsplattform gemeinsam auf eine
Wellenlänge rütteln lassen. Im Wiener Prater wird Kesslers neuester
Streich, die interaktive Installation Kooperativer Dreh Gong
eröffnet.

Durch das gemeinsame Bewegen eines Drehkreuzes können
Teilnehmer*innen einen überdimensionierten Metallarm anheben.
Erreicht er den höchsten Punkt, fällt er und schlägt einen die
gesamte Installation überdachenden Eisengong an. Das Drehkreuz
bewegt sich umso leichter bzw. schneller, je mehr Menschen sich
beteiligen. Die Benutzung ist gratis.
Der Kooperative Dreh Gong wurde aus Mitteln des Förderprogramms
Shift der Stadt Wien finanziert.

Datum: 19.5.2018, 17:00 - 20:00 Uhr

Ort:
Praterhauptallee, Wiese neben der "Meierei"
Hauptallee 3, 1020 Wien

Url: http://www.leopoldkessler.net

Rückfragen & Kontakt:

Leopold Kessler
tel. 0650/6804892
leopoldkessler@hotmail.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001