NEOS Wien/Gara: Spannende Diskussion zum Thema Seltene Erkrankungen

Stefan Gara: “Round Table im NEOS Lab zeigt große Bedeutung des Themas!“

Wien (OTS) - Erfreut zeigt sich NEOS Wien Gesundheitssprecher Stefan Gara über viele Interessierte, die heute der Einladung ins NEOS Lab gefolgt sind: „Der heutige Experten Round Table mit Patientenvertretern, Ärzten und Vertretern aller politischen Parteien ist beispielhaft dafür, wie wir gesundheitspolitische Themen angehen müssen, nämlich inklusiv, patienten- und lösungsorientiert!“ Unter anderem wurde auch über eine parlamentarische Anfrage der NEOS zu seltenen Erkrankungen diskutiert, deren Beantwortung durch die Gesundheitsministerin seit wenigen Tagen vorliegt. Diese zeige laut Gara deutlich, dass noch gesundheitspolitischer Aufholbedarf im Bereich der seltenen Erkrankungen bestehe, sowohl auf österreichischer als auch europäischer Ebene. 

So gehe die Designation von österreichischen Expertisezentren und auch die Einbindung von Fachwissen in ein europäisches Netzwerk nur langsam voran. „Ebenso braucht es dringend mehr Unterstützung für Menschen, deren Erkrankung noch gar nicht diagnostiziert werden konnte. Dafür könnte sich Österreich mit einer entsprechenden zentralen Anlaufstelle für undiagnostizierte Erkrankungen zu den europäischen Vorbildern zählen und gleichzeitig Patienten zu einer schnelleren Diagnose und kürzeren Leidenswegen verhelfen!“, schlägt der Gara vor. Auch müssten Hürden wie der unterschiedliche Zugang zu innovativen Arzneimitteln und Therapien aufgrund unterschiedlicher Auflagen durch die Krankenkassen endlich harmonisiert werden. „Die Versorgung von Patienten mit seltenen Erkrankungen darf nicht länger von der Postleitzahl abhängen. Das schafft eine Mehrklassenmedizin und ist hochgradig ungerecht!“, schließt  Gara.

Rückfragen & Kontakt:

NEOS – Klub im Wiener Rathaus
Ralph Waldhauser
Leitung Kommunikation
+43 664 849 15 40
ralph.waldhauser@neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKW0002