Werbefreies Social-Media-Netzwerk Vero und Global Charity Partners lancieren gemeinsam Donate Now

London (ots/PRNewswire) - Vero, eine schnell wachsende Social-Media-Plattform, die ein beispielloses, komplett werbefreies Social-Networking-Erlebnis ohne massenhaftes Data-Mining bietet, hat heute gemeinsam mit Global Charity Partners einen Donate Now-Button in der Vero-App eingeführt, mit dem die Nutzer direkt und gebührenfrei an Wohltätigkeitsorganisationen spenden können. Die Nutzer können in der Vero-App eine Wohltätigkeitsorganisation suchen und durch Antippen von Donate Now per Apple Pay oder Kreditkarte bezahlen. Vero erhebt für Donate Now-Spenden keine Gebühren. Der gesamte Betrag kommt der Wohltätigkeitsorganisation zugute. Der Button erscheint auf speziellen Posts, die von den Wohltätigkeitsorganisationen geteilt werden.

Unter der neuen Partnerschaft können Vero-Nutzer derzeit an die folgenden Wohltätigkeitsorganisationen spenden: amfAR, American Foundation for Suicide Prevention und Children with Cancer UK. Vero plant in den kommenden Wochen die Liste der Wohltätigkeitsorganisationen zu erweitern. Wer spenden möchte, kann einfach Vero vom Apple App Store oder auf Google Play herunterladen und eine der Wohltätigkeitsorganisationen auswählen.

Vero hat sich zum Ziel gesetzt, die Welt zu verbessern - angefangen mit den sozialen Medien. Vero ist eine Plattform mit integriertem Framework, die auf dem Subskriptionsmodell basiert und Nutzern die Kontrolle darüber gibt, mit wem sie Inhalte teilen. Vero ist frei von Werbung und betreibt kein Data-Mining. Darüber hinaus gibt Vero keine Informationen an Dritte weiter. Die Nutzer profitieren von einem Social-Networking-Erlebnis, das sich echt anfühlt, und haben die Gewissheit, dass ihre personenbezogenen Daten sicher sind.

Die ersten eine Million Nutzer konnten sich über eine lebenslange, kostenloste Vero-Subskription freuen. Das Unternehmen hat das Angebot jüngst bis auf weiteres auf alle neuen Nutzer ausgeweitet. Der Donate Now-Button findet sich neben dem Buy Now-Button, mit dem man auf Vero tolle Artikel kaufen kann, beispielsweise die Erstausgabe des Buchs "Prince Pre Fame", einzigartige Oliver Spencer-Artikel sowie Ausgaben von Clash Magazine, Schön Magazine und Greg Williams Magazine. Zu kaufen gibt es auch Brillen von Banton Frameworks und Schmuck von Kristine Cabanban.

Vero gibt es weltweit als kostenlosen Download im Apple App Store und auf Google Play.

www.vero.co

Ansprechpartner für Medien: Eva BandolaTrident DMG ebandola@tridentdmg.com 630-956-1776

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001