Ein Grund zum Feiern: Der erste Perio Link Award von Sunstar Foundation für Arbeiten, die die Beziehung von Mundhygiene und dem Allgemeinzustand der Öffentlichkeit näher bringen

Etoy, Schweiz (ots/PRNewswire) -

  • Seit 2003 verleiht die Oral Health Foundation Preise für die besten Forschungsberichte über die Beziehung zwischen Mundhygiene und Allgemeinzustand.
  • Der erste Perio Link Award wird dafür verliehen, dass neue wissenschaftliche Ergebnisse nicht nur an Experten, sondern an die gesamte Bevölkerung weitergegeben werden.
  • Zur Qualifikation für die Teilnahme musste jeder Beitrag in einem einminütigen Video erklärt werden.

Die Sunstar Foundation (http://www.sunstarfoundation.org/) hat den ersten Perio Link Award für eine Arbeit verliehen, die neue wissenschaftliche Erkenntnisse über die Beziehung von Mundhygiene und Allgemeinzustand der Öffentlichkeit näher bringt. Seit 2003 zeichnet die Sunstar Foundation die besten Forschungsbeiträge zu dieser Beziehung mit wichtigen Preisen wie beispielsweise dem World Perio Research Award (http://www.sunstarfoundation.org/awards/world-perio-r esearch-awards/how-to-apply/22) aus. Dieser neue Preis ist ein weiterer Schritt in der Bemühung, das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Auswirkungen der Mundhygiene auf den gesamten Organismus zu fördern.

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/677286/1st_Perio_Link_Award_ Infographic.jpg )

Dr. Marzia Massignani, Scientific Affairs Manager von Sunstar, sagt:
"Aufgrund des Netzwerks, in dem sie üblicherweise weitergegeben werden, erhalten in den meisten Fällen nur die Experten Informationen über neue wissenschaftliche Erkenntnisse. Wir sind jedoch fest davon überzeugt, dass Erkenntnisse, die sich auf den Allgemeinzustand auswirken, der gesamten Bevölkerung mitgeteilt werden sollten. Mit diesen Informationen kann sie mehr für ihre Gesundheit tun. Der erste Perio Link Award
(http://www.sunstarfoundation.org/awards/perio-link-award/53) wird
für eine Arbeit verliehen, mit der Erkenntnisse aus Mundhygiene und ihre Auswirkungen auf den Allgemeinzustand für Laien einfach und interessant dargestellt werden".

Das Wissenschaftskomitee der Sunstar Foundation unter der Leitung von Prof. Robert J. Genco wählte 23 Beiträge aus den letzten drei Jahren auf der Basis ihres Einflusses von Mundhygiene auf den Allgemeinzustand aus. Jeder Autor eines solchen Beitrags erklärte in einem einminütigen Video seine Hauptziele und seine Ergebnisse. Danach wählte die Jury das Video aus, das mit dem ersten Perio Link Award der Sunstar Foundation ausgezeichnet werden sollte. Der Titel dieses Beitrags:

Resolvin E1 Reverses Experimental Periodontitis and Dysbiosis, veröffentlicht im Oktober 2016 im Journal of Immunology, Autor: Lee CT et al.

In dem Papier wird erklärt, wie wir die Behandlung von Zahnfleischerkrankungen durch Kontrolle der Entzündung mit natürlichen Molekülen verbessern und gleichzeitig den Abbau des Zahnhalteapparats stoppen können. Der erste Preisträger erhält seine Auszeichnung in der von der Sunstar Foundation organisierten Perio Link Night am 22. Juni in Amsterdam.

Rückfragen & Kontakt:

Elena Alcalde
E-Mail: elena.alcalde@ch.sunstar.com
Tel.: +34-669-589-266

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003