Richtigstellung des VSStÖ Graz: Bekenntnis zur Dreierkoalition mit GRAS und FLUG.

Wien (OTS) - In der letzten Ausgabe der „Kleinen Zeitung“ wurde in einem Interview mit Michael Ortner Andeutungen darüber gemacht, dass es Zweifel am Weiterbestehen der Dreierkoaltion an der ÖH Uni Graz gibt. Dem ist nicht so. In Zeiten einer schwarz-blauen Bundesregierung, die mit ihrer neoliberalen Politik kontinuierlich die Rechte der Studierenden angreift, braucht es eine kritische und geeinte Studierendenvertretung, welche Missstände aufzeigt und dagegen ankämpft. Diese Richtigstellung soll den Willen des VSStÖ Graz für den Fortbestand der Koalition mit GRAS und FLUG betonen und klarmachen, dass eine Beendigung der Zusammenarbeit unmissverständlich verneint wird. 

Rückfragen & Kontakt:

Verband Sozialistischer Student_innen Graz
Michael Ortner
+43 6601237020

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SJO0001