Makeblock macht gemeinsam mit dem Bildungsministerium im mexikanischen Bundesstaat Jalisco neuen Guinness-Rekord für die größte Robotik-Unterrichtsklasse der Welt möglich

Guadalajara, Mexiko (ots/PRNewswire) - Der weltweit führende Anbieter für STEAM-Lernlösungen Makeblock meldet, dass am 5. April 2018 ein neuer Guinness-Rekord für die von Makeblock (http://www.makeblock.com/) unterstützte größte Robotik-Unterrichtsklasse der Welt aufgestellt werden konnte. Die Veranstaltung umfasste 971 Schülerinnen und Schülern der Grund- und Sekundarstufe aus 26 mexikanischen Bundesstaaten und wurde vom mexikanischen Bildungsministerium im Bundesstaat Jalisco in Guadalajara durchgeführt. Die bei dieser praktischen Lehrstunde eingesetzten mBot (http://www.makeblock.com/steam-kits/mbot/) Roboter und die Programmiersoftware mBlock (http://www.mblock.cc/) sind von Makeblock entworfen und erstellt worden.

Der Unterricht dauerte eine Stunde und nutzte gleich 300 der programmierbaren mBots und die Programmiersoftware mBlock von Makeblock als Lehrmittel. Die 971 Schülerinnen und Schüler wurden dabei vom Direktor für den Bereich logisch-mathematisches Denken und Koordinator des Robotik-Programms des Bildungsministeriums von Jalisco, Guillermo Rivera, und Makeblock Engineer Noel Marcial Vázquez angeleitet. Zum Ende der Unterrichtsstunde gab Carlos Tapias Rojas, der für Lateinamerika zuständige Guinness World Records-Beauftragte, bekannt, dass hier mit der größten Robotik-Klasse überhaupt ein neuer Guinness-Weltrekord aufgestellt werden konnte.

Die Schüler hatten sich jeweils in Vierergruppen organisiert, um einen mBot so zu programmieren, dass er einem bestimmten Pfad folgt, und mit Hilfe der Programmiersoftware mBlock einige LED-Effekte eingebracht. Die Schüler lernten dabei die Elektronik von mBot und Eigenschaften wie Pfadplanung, Ultraschallsensor und LED kennen, des weiteren die grafische Programmierung durch mBlock am Computer und schließlich das Testen eines mBot auf einem vordefinierten Pfad. Der Kurs sollte dazu dienen, logisches Denkvermögen, Problemlösungsfähigkeiten und das kreative Denken zu schulen.

Gründer und CEO Jasen Wang erklärt: "Es freut mich sehr, dass unser programmierbarer Roboter mBot und unsere Programmiersoftware mBlock es den Schülern in Mexiko ermöglicht haben, einen neuen Weltrekord aufzustellen. mBot ist quasi das Einsteiger-Robotermodell, das den Anwender animiert, das Selbermachen und Programmieren auf spielerische Weise zu erlernen, mBlock wiederum ist eine mit KI- und IoT-Technologien integrierte leistungsfähige Software zur STEAM-Ausbildung, die von über 3 Millionen Lernenden aus aller Welt genutzt wird. mBlock unterstützt nicht nur blockbasierte, sondern auch textbasierte Programmierung wie z.B. Python, wobei weitere Funktionen wie Klassenmanagement für die Lehrer in der Entwicklung sind und demnächst auf den Markt kommen werden. Makeblock kann bis dato global bereits über 4,5 Millionen Anwender verzeichnen. Wir bieten die fortschrittlichen STEAM Lernlösungen in immer mehr Ländern an und werden uns weiterhin für die Integration von Lernen und Technologie stark machen, damit die nächste Generation im Zeitalter der künstlichen Intelligenz Schöpfer und Vorreiter zugleich sein kann".

Informationen zu Makeblock

Makeblock Co., Ltd, wurde 2013 gegründet und ist ein führender Anbieter von Lernlösungen im Bereich STEAM. Makeblock ist auf die STEAM-Lern- und Unterhaltungsmärkte für Schulen, Bildungseinrichtungen und Familien ausgerichtet und bietet nicht nur umfassendsten Hardware-, Software- und Inhaltslösungen, sondern auch erstklassige Robotik-Wettbewerbe mit dem Ziel, eine tiefgreifende Integration von Technologie und Bildung zu erreichen.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/663934/Makeblock_mblock_2.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/663935/Makeblock_mblock_3.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Ms. Lunitta Lu
+86-755-26392228-8137
lunitta.lu@makeblock.com
ODER Ms. Yukin Pang
+86-755-26392228-8137
yukin@makeblock.com

ODER Ms. Lily Lin
+86-755-26392228-8137
lily.lin@makeblock.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0006