„Unterwegs in Österreich“ am 10. April aus Wien

Schwerpunktthema „Bienen in Gefahr!“

Wien (OTS) - „Bienen in Gefahr!“ lautet das Schwerpunktthema am Dienstag, dem 10. April 2018, in „Guten Morgen Österreich“ (ab 6.30 Uhr), „Mittag in Österreich“ (13.15 Uhr), „Aktuell in Österreich“ (17.05 Uhr) und „Daheim in Österreich“ (17.30 Uhr). „Guten Morgen Österreich“ präsentieren Eva Pölzl und Patrick Budgen vom Brunnenmarkt in Wien und mit „Daheim in Österreich“ meldet sich Nina Kraft von der Wiener Stadthalle.

Dienstag, 10. April: Schwerpunktthema „Bienen in Gefahr!“

„Guten Morgen Österreich“ vom Brunnenmarkt
Wie gestalte ich meinen Garten bzw. meinen Balkon bienenfreundlich? Darüber spricht Bio-Imker Stefan Mandl. Außerdem zu Gast sind Kabarettistin und Schauspielerin Dolores Schmidinger und Sänger Sasha. Und Autorin Waltraud Hable stellt ihr Buch „Mein Date mit der Welt“ vor.

„Daheim in Österreich“ von der Wiener Stadthalle
Mit seinen Kriminalromanen um Polizeiinspektor Joseph Maria Nechyba hat sich Gerhard Loibelsberger in die Herzen seiner Leserinnen und Leser geschrieben. Soeben ist der sechste Band dieser Wien-Krimi-Serie erschienen: „Schönbrunner Finale“. In „Daheim in Österreich“ spricht der Autor über sein neues Buch. Außerdem im Studio ist der Wiener Bezirksimker Matthias Kopetzky, der über die Bedeutung und die wichtige Aufgabe der Bienen informiert.

„Unterwegs in Österreich“ – im Web und als App

Das TV-Publikum in ganz Österreich wird via Web und App ins Sendungsgeschehen miteinbezogen. Über ein Upload-Tool können Foto-und Videomaterial von Seherinnen und Sehern auf einfache Art und Weise an die Sendungsredakteurinnen und -redakteure geschickt werden, die dann eine Auswahl für das TV treffen (Stichwort: User Generated Content).

Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website http://unterwegs.ORF.at

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007