Wien-Ottakring: Körperverletzung mit Sessel

Wien (OTS) - Am 8. April 2018 ist es gegen 00.15 Uhr in einer Wohnung in der Wichtelgasse zu einem Streit zwischen zwei Männern gekommen. Der Beschuldigte (45) schlug seinem Kontrahenten mehrmals mit einem Holzsessel auf den Kopf. Das Opfer (60) erlitt dadurch drei Rissquetschwunden. Der 45-Jährige wurde festgenommen. Warum es zu dem Streit gekommen ist, ist unklar.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0006